Du wirst "Grenzenlos-Aktiv" für Globales Lernen. DAS IST SPITZE! Gemeinsam mit rund 100 Grenzenlos-Aktiven aus Afrika, Asien und Lateinamerika wirst DU als Referent/Referentin dabei helfen, dass alle Menschen auf der Welt ein gerechtes, faires, gesundes und sicheres Leben führen können! Schaut euch mal den Film weiter unten an, da wird nochmal erklärt, was Globales Lernen überhaupt ist!

Für die Einsätze an beruflichen Schulen, entwickelst Du jetzt ein Unterrichtskonzept (wenn Du nicht weißt wie, dann frag bei uns nach unter grenzenlos@wusgermany.de)Der Rote Faden sind die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen, die sogenannten Sustainable Development Goals (SDGs)Anregung, wie Du Deinen Unterricht gestaltest, gibt es im EPIZ-Handbuch, oder im Workshopaufbau. Das Portal Globales Lernen und unsere MagentaCloud bieten kostenlose Materialien an. 

 

Und wenn Du fertig bist, dann bekommst du eine DOODLE-Mail. Darin steht, dass eine Lehrerin oder ein Lehrer genau DEIN THEMA ausgesucht haben und du kannst Dir einen Termin für Deinen Einsatz aussuchen! KLASSE! Lies hier , was zu tun ist! Wenn Du deine KONTAKTVEREINBARUNG bekommen hast, schreibst Du als erstes Deiner Lehkraft eine kurze Mail, dass Du Dich auf den Einsatz freust. Dann ist das "Eis gebrochen"! Eine Vorlage gibt es auch dafür.

 

Und dann kommt DEIN Moment - du gehst an die Schule und machst dort richtig Unterricht - wie aufregend ist das denn! Damit Du nichts vergisst, schau Deine Checkliste an. Nach dem Einsatz bist Du bestimmt glücklich! Und es gibt sogar eine Aufwandsentschädigung, aber schick uns Dein 

  1. Feedback

  2. Honorarformular 

  3. Fahrtkostenformular und Ticket 

Aaaah - und noch zur Info: Diese Lehrkooperationen basieren auf den Empfehlungen des "Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung" (OR) der Kultusministerkonferenz (KMK) und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Der OR verfolgt das Ziel, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im Schulunterricht zu verankern und nachhaltige Entwicklung zum Leitbild der Unterrichtsfächer sowie schulischen Aktivitäten zu machen.

Wir begleiten euch auf Eurem Weg und unterstützen Euch mit Rat telefonisch (0611-9446051) oder per mail grenzenlos@wusgermany.de