Geflüchtete und Hochschulen

Geflüchtete und Hochschulen

Etwa eine Million Geflüchtete sind im Jahr 2015 Jahr nach Deutschland gekommen und weltweit sind knapp 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Im Jahr 2016 hat die Bundesregierung etwa 70.000 Bewerbungen von Geflüchteten an deutschen Hochschulen in den folgenden drei Jahren erwartet. Die Bildung dieser Menschen zu sichern, ist eine wichtige Aufgabe.

Mittlerweile hat sich der Schwerpunkt der unterstützenden Programme von der Studienvorbereitung zur Sicherung des Studienerfolgs und Arbeitsmarktvorbereitung verschoben. Der DAAD und Hochschulen blicken in einer virtuellen Themenwoche Vier Jahre Hochschulprogramme für Geflüchtete: Erfolge, Perspektiven und neue Herausforderungen auf die vergangenen Jahre zurück.

Auf diesem Portal finden Sie Angebote zum Thema „Geflüchtete und Hochschulen” mit dem Ziel, Geflüchtete und Aktive an deutschen Hochschulen zu unterstützen.

Ihr Angebot wird nicht genannt? Bitte schicken Sie uns einen entsprechenden Hinweis an info[at]wusgermany.de!

Studium und Gasthörerschaft

Angebote der Universitäten nach Ort (alphabetisch)

AACHEN:

BAYREUTH:

BERLIN:

BIELEFELD:

BOCHUM:

BONN:

BRANDENBURG:

BREMEN:

DARMSTADT:

DORTMUND:

DRESDEN:

DUISBURG:

DÜSSELDORF:

EBERSWALDE:

EICHSTÄTT-INGOLSTADT:

ERFURT:

FRANKFURT (a.M.):

FRANKFURT (ODER):

GIEßEN:

GÖTTINGEN:

GREIFSWALD:

HAMBURG:

HALBERSTADT/WERNIGERODE:

HEIDELBERG:

HANNOVER:

JENA:

KAISERSLAUTERN:

KAMP-LINTFORT/KLEVE:

KASSEL:

KIEL:

KONSTANZ:

LANDSHUT:

LEIPZIG:

LÜBECK:

MAGDEBURG:

MAINZ:

MARBURG:

MÜNCHEN:

NÜRNBERG:

OSNABRÜCK:

PADERBORN:

POTSDAM:

REGENSBURG:

SAARBRÜCKEN:

TRIER:

TÜBINGEN:

ULM:

WIESBADEN:

WUPPERTAL:

Berufliche Integration

PROGRAMME:

JOBBÖRSEN:

STUDIEN / INFORMATIONEN:

Plattformen für Tandems
Geflüchtete Wissenschaftler/-innen
Stipendien Stiftungen und Vereine

Vereine

Stiftungen

Die Heinrich-Böll-Stiftung informiert auf ihrer Seite Informationen für Geflüchtete allgemein zu Möglichkeiten der Studienfinanzierung über Stiftungen.

 

Online-Angebote und Publikationen

Online-Angebote

 

Publikationen