Die Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd beim World University Service (WUS) in Wiesbaden informiert und vernetzt nicht-staatliche und staatliche Akteur*innen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Deutschland. Unsere vielfältigen digitalen und gedruckten Medien informieren über Aktivitäten und Themen der entwicklungspolitischen Bildung und des Globalen Lernens.

Wir suchen eine*n Praktikant*in,

der*die sich für entwicklungspolitische Bildungsarbeit interessiert, gerne schreibt und selbstständig arbeitet. Die Dauer des Praktikums beträgt 12 Wochen. Beginn des Praktikums ist ab Ende März/Anfang April 2022 möglich. Die Arbeitszeit von 25 Wochenstunden kann individuell abgesprochen werden.

Wir bieten:

  • Erwerb und Ausbau redaktioneller Fähigkeiten für digitale Medien und Printmedien
  • Einblick in die Arbeit einer international tätigen Nichtregierungsorganisation
  • Überblick über das Angebot und die Akteur*innen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit in Deutschland und weltweit
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • abwechslungsreiche, selbstständige Tätigkeiten und flexible Arbeitszeiten

Tätigkeiten:

  • Schreiben kurzer Beiträge für den Online- Newsletter und das Printmagazin „Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd“
  • Aktualisierung der Webseite und des Veranstaltungskalenders
  • selbstständige Online-Recherche
  • Rezension von Büchern und Lernmaterialien
  • Pflege der Datenbank
  • Archivierung von Publikationen
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit

Wir wünschen uns:

  • Interesse an Themen der Entwicklungspolitik und der Bildungsarbeit
  • Freude am Schreiben
  • wenn möglich erste redaktionelle oder journalistische Erfahrungen
  • ein sozialwissenschaftliches Studium (auch Nebenfach) ist von Vorteil, aber keine Bedingung
  • MS-Office Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • Organisationstalent und Kontaktfreude
  • gültiger Immatrikulationsbescheid für den gesamten Praktikumszeitraum
  • Nachweis über Pflichtpraktikum

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte per E-Mail an: infostelle@wusgermany.de. Rückfragen gerne telefonisch unter Tel. 0611 9446170.