1
2
3
4

Teilnahme an Veranstaltungen

Egal ob Sie Studienkollegiat/in, Student/in oder Doktorand/in sind: Bei STUBE-Veranstaltungen können Sie Kompetenzen sammeln, neue Kontakte knüpfen und andere Orte und Studierende in Hessen kennenlernen. Sie erhalten für jede Veranstaltung einTeilnahmezertifikat. Die Themen können Sie selbst beim jährlich stattfindenden Planungsseminar mitbestimmen.

 

Co-Leiter/in und/oder Referent/in werden

Als Co-Leiter/in unterstützen Sie die STUBE-Referentin bei der inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung der Veranstaltungen. Einmal pro Jahr, immer im Frühling, bieten wir ein Seminar für alle an, die sich auf eine Co-Leiter-Tätigkeit vorbereiten wollen. Das nächste Seminar 2018 zu diesem Thema trägt den Titel "Einstieg ins Management interkultureller Veranstaltungen" und findet vom 08. Juni bis 10. Juni 2018 in Wiesbaden statt.

Studierende können bei unseren Veranstaltungen auch als Referent/innen aktiv werden und das eigene Wissen weitergeben. Sie gestalten dann in Absprache mit der STUBE-Referentin einen eigenen Vortrag und/oder Workshops mit Gruppenarbeiten zu einem inhaltlich passenden Thema. Wenn ihr euch als Co-Leiter/in oder Referent/in engagieren wollt, dann schickt eine E-Mail an stube-ref@wusgermany.de
 

Studentische Mitglieder im STUBE Beirat

Beim jährlich stattfindenden Planungsseminar werden auch immer 4 Studentische Beiratsmitglieder - eine/r je Region (Afrika, MENA-Staaten, Asien und Lateinamerika) - von den teilnehmenden Studierenden gewählt. Im Mai 2015 wurde die Wahl der studentischen Beiratsmitglieder auf eine breitere Basis gestellt. Im Planungsseminar selbst haben sich je Region zwei Studierende als Kandidat/innen zur Wahl des studentischen Beiratsmitgliedes stellen können. Anschließend wurden die Kandidat/innen in einem 4-wöchigen online-Wahlkampf von den STUBE Teilnehmer/innen gewählt.

Die studentischen Beiratsmitglieder

  • vertreten den jeweiligen Kontinent bei den 2x jährlich stattfindenden Beiratssitzungen von STUBE Hessen
  • sind Ansprechpartner/innen für die Studierenden
  • wirken als Multiplikator/innen und betreiben Öffentlichkeitsarbeit für das STUBE-Programm