z.B. 26.11.2022

Freitag, 02.12.2022

02.12.2022 bis 04.12.2022

Bildung im Nord-Süd-Kontext

Ausgehend von einer Einführung in das Verhältnis der Nord-Süd-Beziehungen und damit verbundenen Ungleichheiten, vertiefen wir die Ungleichheitsthematik entlang des Zugangs zu Bildung. Wir betrachten u.a. die finanzielle Zuwendung für Bildung im Norden und im Süden im Vergleich sowie die unterschiedlichen Rahmenbedingungen (Klassengröße/ Lehrer-Schüler- Verhältnis, Lehrergehälter). Anhand konkreter Länderbeispiele setzen wir uns mit Chancenungleichheit auseinander und erfahren, wie Bildung auch in entlegenen Gebieten ermöglicht werden kann.

Seminarprogramm Bildung im Nord-Süd-Kontext

Programm 2. Halbjahr 2022

Veranstaltungsort: 
Bad Homburg
Deutschland

Samstag, 03.12.2022

03.12.2022

ANMELDEFRIST BIS 30.NOVEMBER

An diesem Online Grenzenlos-Evaluationstag laden wir Lehrkräfte und Grenzenlos-Aktive ein, die Ergebnisse ihrer durchgeführten Lehrkooperationen genauer unter die Lupe zu nehmen.

In Gruppenarbeit erarbeiten die Teilnehmenden, inwiefern Kompetenzen (Erkennen, Bewerten, Handeln) durch die Lehrkooperationen erworben wurden und durch die Einsätze von Grenzenlos an berufsbildenden Schulen bestehen und inwiefern die Ziele des Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung (KMK/BMZ 2016) erreicht wurden.

In einem weiteren Arbeitsschritt beleuchten Lehrkräfte und Grenzenlos-Aktive jeweils in unterschiedlichen Gruppen ihre eigene Rolle und Position im Globalen Lernen.

Neben fachlichen Inputs, Gruppenarbeit und Reflexion soll auch gemeinsames Netzwerken und kennenlernen ermöglicht werden – und es wartet eine vorweihnachtliche Wichtelrunde!

Veranstaltungsort: 
ONLINE
Deutschland

Samstag, 21.01.2023

21.01.2023 - 09:00 bis 17:30

+++REGISTRATION+++

This is a one day seminar in which you can develop employability skills more in-depth or prepare your first steps towards becoming an entrepreneur yourself.

The costs for the accommodation, food and travel expenses are covered by WUS. The seminar is tuition free. In case you confirm your participation but cannot attend due to illness or severe problems, inform WUS and the project coordinator as soon as possible. If you are absent without prior notice WUS will have to charge you a compensation fee of 30 €. More information can be provided by northmacedonia@wusgermany.de or boger@wusgermany.de.

Veranstaltungsort: 
OPEN / MACEDONIA
Deutschland

Samstag, 28.01.2023

28.01.2023

Anmeldefrist bis 23. Januar 2023

 
Dieser Kooperationstag in Baden-Württemberg ist eine Fortbildung und richtet sich an Lehrkräfte von beruflichen Schulen und Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika an Hochschulen in Baden-Württemberg.
 
Inhalt der Fortbildung (für Lehrkräfte eine akkreditierte Fortbildung, für ausländische Studierenden Modul II) ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit den Methoden des Globalen Lernens im Unterricht an beruflichen Schulen. Sie erfahren mehr über
- die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs)
- den Orientierungsrahmen (KMK und BMZ, 2016)
- Materialien zu Globales Lernen.
- Netzwerke mit Lehrkräften und aus-ländischen Studierende
 
Grenzenlos-Aktive präsentieren ihre Themen für den Unterricht beim „Themenkosmos“. Das Lernziel ist, dass die Studierenden ihre selbstentwickelten Themen auf die 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) vorstellen.
 
Veranstaltungsort: 
Heilbronn BW
Deutschland

Samstag, 04.02.2023

04.02.2023 - 09:00 bis 17:30

+++REGISTRATION+++

This is a one day seminar in which you can develop employability skills more in-depth or prepare your first steps towards becoming an entrepreneur yourself.

The costs for the accommodation, food and travel expenses are covered by WUS. The seminar is tuition free. In case you confirm your participation but cannot attend due to illness or severe problems, inform WUS and the project coordinator as soon as possible. If you are absent without prior notice WUS will have to charge you a compensation fee of 30 €. More information can be provided by northmacedonia@wusgermany.de or boger@wusgermany.de.

Veranstaltungsort: 
OPEN / MACEDONIA
Deutschland

Samstag, 11.02.2023

11.02.2023

Anmeldefrist bis 06. Februar 2023

Dieser Kooperationstag im Saarland ist eine Fortbildung und richtet sich an Lehrkräfte von beruflichen Schulen und Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika an Hochschulen im Saarland.
 
Inhalt der Fortbildung (für Lehrkräfte eine akkreditierte Fortbildung, für ausländische Studierenden Modul II) ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit den Methoden des Globalen Lernens im Unterricht an beruflichen Schulen. Sie erfahren mehr über
- die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs)
- den Orientierungsrahmen (KMK und BMZ, 2016)
- Materialien zu Globales Lernen.
- Netzwerke mit Lehrkräften und aus-ländischen Studierende
 
Grenzenlos-Aktive präsentieren ihre Themen für den Unterricht beim „Themenkosmos“. Das Lernziel ist, dass die Studierenden ihre selbstentwickelten Themen auf die 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) vorstellen.
 
Veranstaltungsort: 
St. Wendel SL
Deutschland

Samstag, 11.03.2023

11.03.2023
Dieser Kooperationstag in Rheinland-Pfalz ist eine Fortbildung und richtet sich an Lehrkräfte von beruflichen Schulen und Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika an Hochschulen in Rheinlad-Pfalz.
 
Inhalt der Fortbildung (für Lehrkräfte eine akkreditierte Fortbildung, für ausländische Studierenden Modul II) ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit den Methoden des Globalen Lernens im Unterricht an beruflichen Schulen. Sie erfahren mehr über
- die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs)
- den Orientierungsrahmen (KMK und BMZ, 2016)
- Materialien zu Globales Lernen.
- Netzwerke mit Lehrkräften und aus-ländischen Studierende
 
Grenzenlos-Aktive präsentieren ihre Themen für den Unterricht beim „Themenkosmos“. Das Lernziel ist, dass die Studierenden ihre selbstentwickelten Themen auf die 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) vorstellen.
 
Veranstaltungsort: 
Frankfurt am Main HE
Deutschland

Samstag, 18.03.2023

18.03.2023

Anmeldefrist bis 13. März 2023

 
Dieser Kooperationstag in Rheinland-Pfalz ist eine Fortbildung und richtet sich an Lehrkräfte von beruflichen Schulen und Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika an Hochschulen in Rheinland-Pfalz.
 
Inhalt der Fortbildung (für Lehrkräfte eine akkreditierte Fortbildung, für ausländische Studierenden Modul II) ist Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit den Methoden des Globalen Lernens im Unterricht an beruflichen Schulen. Sie erfahren mehr über
- die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs)
- den Orientierungsrahmen (KMK und BMZ, 2016)
- Materialien zu Globales Lernen.
- Netzwerke mit Lehrkräften und aus-ländischen Studierende
 
Grenzenlos-Aktive präsentieren ihre Themen für den Unterricht beim „Themenkosmos“. Das Lernziel ist, dass die Studierenden ihre selbstentwickelten Themen auf die 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs) vorstellen.
 
Veranstaltungsort: 
Kaiserslautern RP
Deutschland

Donnerstag, 04.05.2023

04.05.2023

Anmeldefrist bis 30. April 2023

 
ONLINE Grenzenlos Informationsabend „Berufliche Bildung in der Welt“
Deutschland ist in der Welt bekannt für die duale berufliche Ausbildung. Doch auch in anderen Ländern der Welt, gibt es berufliche Bildung. Doch wie sieht die aus?
Am Infoabend des WUS-Projekts "Grenzenlos – Globales Lernen in der beruflichen Bildung“ berichten Studierende aus Lateinamerika, Asien und Afrika. 
Sie bieten Einblicke, wie das System der beruflichen Bildung aufgebaut ist und stellen konkrete Beispiele aus ihren Herkunftsländern vor. In Gruppenarbeiten können Lehrkräfte gemeinsam mit Studierenden Ansätze entwickeln, wie Schulpartnerschaften aufgebaut sein können.
Darüber hinaus informieren wir über Möglichkeiten, wie Schulpartnerschaften mit Schulen im Globalen Süden und die damit verbundenen finanziert werden können.
 
Veranstaltungsort: 
ONLINE
Deutschland

Freitag, 02.06.2023

02.06.2023 bis 04.06.2023

Anmeldefrist bis 22. Mai 2023

Qualifikationsseminar I
Studieren Sie im Saarland, in Rheinland-Pfalz, Hessen, Bayern oder Baden-Württemberg? Kommen Sie aus Afrika, Asien oder Lateinamerika? Möchten Sie die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals, SDGs) umsetzen?
Dann werden Sie aktiv bei „Grenzenlos“ für Globales Lernen an beruflichen Schulen!
Die Qualifikationsreihe umfasst vier Module
1. Qualifikation I
2. Kooperationstag
3. Praxiseinheit
4. Prüfung.
Nach allen vier Modulen erhalten Sie das mehrsprachige Zertifikat zum „Facilitator for Global and Intercultural Education“.
Die Referent:innen des Qualifikationsseminar I erklären Ihnen das deutsche Ausbildungssystem und zeigen Ihnen Methoden des Globalen Lernens. Sie entwickeln ihr persönliches Thema für Ihre Einsätze an beruflichen Schulen.
Voraussetzungen sind mittlere bis gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und ihr Wunsch, junge Menschen zu Nachhaltigkeit zu motivieren. 
Veranstaltungsort: 
Neustadt an der Weinstraße RP
Deutschland

Seiten