World University Service (WUS) bietet eine Reihe von Publikationen zu unterschiedlichen Themen an. Im Filter können Sie nach Jahr, Titel, Reihe und/oder Rubrik ihre gewünschten Publikationen suchen und finden - gerne können Sie uns auch direkt anfragen, wir stehen Ihnen für Auskünfte unter info[at]wusgermany.de jederzeit zur Verfügung. Viel Freude beim Lesen!

Und hier eine Kurzbeschreibung unserer Reihen:

Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd Nr. 69
November 2011

Hunger ist kein Schicksal, Hunger wird gemacht!

Leitartikel von Cornelia Füllkrug-Weitzel, Direktorin von Brot für die Welt

WUS
Wiesbaden, 2011; 56 Seiten; ISBN: 9783922845461
 
Die vorliegende Publikation ist ein alternativer Reiseführer zum nachhaltigen Tourismus in Vietnam und Hessen. Entstanden ist die Idee innerhalb des Projekts "Hessen meets Vietnam - Vietnam meets Hessen". Die Autorinnen und Autoren sind die Teilnehmenden dieses Projektaustauschs. Das Projekt und die Publikation wurden vom Hessischen Kultusministerium, dem Ministerium für Erziehung und Ausbildung der SR Vietnam und dem World University Service (WUS) 2009 ins Leben gerufen und hat je 50 hessischen und 50 vietnamesischen Jugendlichen die Möglichkeit eröffnet, sich nicht nur mit der jeweils anderenKultur, sondern auch mit Fragen der Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Sport, Kunst und eben Tourismus zu befassen. Das Besondere des Reiseführers ist, dass die AutorInnen ihre persönlichen Erfahrungen zweisprachig, auf Vietnamesisch und Deutsch, wieder.

Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd Nr. 68
Juli 2011

Entwicklungspolitik in die Mitte der Gesellschaft - 50 Jahre BMZ

Leitartikel von Hans-Jürgen Beerfeltz, Staatssekretär des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd Nr. 67
April 2011

Bildung im und durch (Frauen)Sport

Leitartikel von Dagmar Freitag, MdB, Vorsitzende des Sportausschusses des Deutschen Bundestages

WUS
Dokumentation, Wiesbaden 2011, 122 Seiten, DIN A4
 
Die vorliegende Dokumentation stellt die Ergebnisse des Projekts "Hessen meets Vietnam - Vietnam meets Hessen" vor. Dies ist ein Projekt im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Hessen, das in den Jahren 2009-2011 im Hessischen Kultusministerium in Zusammenarbeit mit dem World University Service (WUS) e. V. durchgeführt worden ist. Das Projekt wurde vom Hessischen Kultusministerium, dem Ministerium für Erziehung und Ausbildung der SR Vietnam und dem World University Service (WUS) ins Leben gerufenund hat je 50 hessischen und 50 vietnamesischen Jugendlichen die Möglichkeit eröffnet, sich nicht nur mit der jeweils anderen Kultur, sondern auch mit Fragen der Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Sport, Kunst und Tourismus zu befassen. Ein wichtiges Ergebnis ist, dass die im Projekt erworbenen positiven bilateralen Erfahrungen zwischen den jungen Menschen dazu beitragen können, dass die guten Beziehungen zwischen Hessen und Vietnam auf eine noch breitere Basis gestellt werden kann.

Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd Nr. 66
Dezember 2010

Das städtische Jahrtausend

Leitartikel von Herrn prof. Bernhard Franken, Geschäftsführender Gesellschafter Franken-Architekten

WUS

Wanderausstellung Vietnam, Wiesbaden 2010, 47 gerahmte Fotografien (ca. 30 x 50 cm)

Sie interessieren sich für andere Kulturen? Sie möchten auch Ihrem Umfeld Einblicke in ein internationales Projekt und die vietnamesische Kultur geben? Dann können Sie die Wanderausstellung mit tollen Motiven aus Vietnam buchen! Die gerahmten Fotografien sind während des Jugendaustauschs im August 2010 in Vietnam entstanden. Sie möchten die Fotoausstellung zum Jugendaustausch "Hessen meets Vietnam - Vietnam meets Hessen" in Ihrer Schule, Ihrem Verein oder einem anderen öffentlichen Ort ausstellen? Dann freuen wir uns von Ihnen zu hören. Der Transport wird organisiert und übernommen vom World University Service (WUS) und ist für Sie kostenlos. Bitte nehmen Sie Kontakt mit Herrn Christoph Joecker unter joecker@wusgermany.de auf.

WUS

Festschrift 60-Jahre WUS, 2010, DIN A5, 330 Seiten: ISBN: 978-3-922845-45-4

Die vorliegende Publikation präsentiert die Arbeit der zurückliegenden 60 Jahre des World University Service in Deutschland (1950-2010). Über 80 Autorinnen und Autoren schildern, wie sie zum WUS gekommen sind, welche Projekte und Aktivitäten sie durchgeführt haben. Anekdotisch und oft auf sehr humorvolle und spannende Weise führen die Berichte durch die unterschiedlichen Aktionsbereiche des WUS. Unter den Autoren befinden sich Größen wie der ehemalige Staatspräsident Chiles, Ricardo Lagos, der ehemalige Außenminister Norwegens und heutiger Hoher UN-Flüchtlingskommissar Thorvald Stoltenberg; die ehemalige parlamentarische Staatssekretärin im Bundesentwicklungsministerium und jetzige Beraterin des UN-Generalsekretärs Dr. Uschi Eid und Prof. Dr. Wolfgang Bendek, Leiter des Europäischen Menschenrechtszentrums in Graz.

Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd Nr. 65
August 2010

Bildung im Rahmen des Internationalen Jahres der Annäherung der Kulturen

Leitartikel von Staatsministerin im Auswärtigen Amt conelia Pieper, MdB

Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd Nr. 64
Mai 2010

Fußball und Globales Lernen

Leitartikel von Miriam Mayer-Vorfelder, 1. Vorstand KICKFAIR e. V.

Die Print-Ausgabe des Rundbriefes Nr. 64 ist vergriffen, das PDF steht jedoch weiterhin als Download zur Verfügung.

Seiten