Gesucht: Praktikant/in für die redaktionelle Mitarbeit am Portal Globales Lernen und am Jugendblog EineWeltBlaBla

Wir suchen eine/n studentische/n Praktikant/in, der/die Interesse an entwicklungspolitischer Bildungsarbeit hat und Lust hat, uns bei der redaktionellen Arbeit für das Portal Globales Lernen und für den Blog EineWeltBlaBla zu unterstützen. Die Dauer des Praktikums beträgt zwölf Wochen. Die wöchentlichen Arbeitszeiten und der Arbeitsbeginn können individuell abgesprochen werden.

Das Portal Globales Lernen (www.globaleslernen.de) ist das zentrale Portal für Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Die Plattform bietet einen übersichtlichen und schnellen Zugang zu allen relevanten, deutschsprachigen Informations- und Bildungsangeboten zum Globalen Lernen und zur BNE.
Zielgruppen des Portals sind Lehrkräfte, entwicklungspolitische Multiplikatoren und Akteure der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit.

Der Jugendblog EineWeltBlaBla (www.eineweltblabla.de) ist ein neues Angebot für Jugendliche. Der Blog möchte Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit geben, sich mit Themen des Globalen Lernens zu beschäftigen. Dabei werden Themenfelder der Nachhaltigkeit zielgruppengerecht aufgearbeitet und Projekte von Schülerinnen und Schülern authentisch vorgestellt.
 

Aufgabengebiete

  •    Redaktionelle Mitarbeit: Selbstständig Texte verfassen und veröffentlichen (Arbeit mit Drupal und Wordpress)
  •    Inhaltliche Weiterentwicklung: Recherche zu Themen des Globalen Lernens für verschiedene Formate und Zielgruppen
  •    Mitarbeit am monatlichen Newsletter
  •    Mitarbeit bei der Überarbeitung und Aktualisierung verschiedener Rubriken
  •    Mitarbeit bei der Planung und Organisation einer Tagung
     

Anforderungsprofil:

  •    Interesse an Entwicklungspolitik und Nachhaltigkeitsthemen
  •    Strukturelle, stilistische und sprachliche Kompetenzen im Umgang mit Texten
  •    Erste Erfahrungen mit den CMS Drupal und/oder Wordpress wären vorteilhaft
  •    Solide MS-Office Kenntnisse
  •    Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Zuverlässigkeit
  •    Teamfähigkeit und Kontaktfreude
     

Wir bieten:

  •    die Möglichkeit, die Arbeit in einer international tätigen Nichtregierungsorganisation kennen zu lernen
  •    die Möglichkeit sich einen Überblick über die in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit tätigen Organisationen zu verschaffen
  •    Mitarbeit in einer kleinen Redaktion
  •    eine abwechslungsreiche, selbständige Tätigkeit
  •    ein angenehmes Arbeitsklima
  •    flexible Arbeitszeiten

Vergütung:

Das Praktikum kann mit 150 €/Monat (30 Wochenarbeitsstunden) vergütet werden.

Bei Interesse bitte eine Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und falls vorhanden Praktikums- oder Arbeitszeugnisse) an Heike Jäger, jaeger@wusgermany.de, senden.