Published Date: 
01.04.2011

Am 1. April 2012 erlangte WUS-Unity, das Team des World University Service (WUS), den 1. Platz beim zweiten "Cup ohne Grenzen". Bei diesem jährlich stattfindenen Sportereignis in Frankfurt treten gemischte Teams von Männern und Frauen deutscher und ausländischer Herkunft im Basketball gegeneinander an. Toleranz und FairPlay stehen hierbei im Vordergrund. Im Rahmen des gemeinsamen Projektes „Eine Sprache, viele Chancen“ richten die FRAPORT SKYLINERS in Kooperation mit LOTTO Hessen dieses Turnier aus, bei dem Institutionen teilnahmeberechtigt sind, die im Themenfeld Migration engagieren. Der Cup ist der Beitrag der FRAPORT SKYLINERS zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus 2011.