Published Date: 
Dienstag, 15.08.2023

[Wiesbaden, 15.08.2023] Zwei Jahre nach der erneuten Machtergreifung der Taliban in Afghanistan ist all jenes eingetroffen, was abzusehen war – eine Steinzeitideologie, die jegliche Bildung für Mädchen ab 12 Jahren verbietet und den Zugang für Studentinnen zu einem Hochschulstudium gänzlich verhindert. Den jungen Frauen wurde jegliche Lebensperspektive für ein selbstbestimmtes Leben genommen und Zukunftsperspektiven zerstört. Vielen jungen Mädchen droht eine frühe Verheiratung und das Risiko, anderen Formen von Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung ausgesetzt zu sein, steigt drastisch und Mädchen und Frauen werden aus dem öffentlichen Leben verbannt.

Published Date: 
Donnerstag, 13.07.2023

„Heide Simonis hat sich zeitlebens für die Menschenrechte und eine offene und gerechte Welt eingesetzt. Wir haben eine langjährige Wegbegleiterin verloren, aber ihre Grundüberzeugungen sind weiterhin für uns Richtschnur und Verpflichtung“, so Dr. Kambiz Ghawami, Vorsitzender des World University Service (WUS) zum Tod von Heide Simonis.

Published Date: 
Donnerstag, 29.06.2023

Wiesbaden/Merzig, 29.06.2023. Die Ministerpräsidentin des Saarlandes Anke Rehlinger gratulierte der Jean-Francois-Boch-Schule Merzig am 28. Juni 2023 zu der Auszeichnung als „Grenzenlos-Schule“ und hob in ihrem Grußwort die Relevanz des Projekts hervor: „Nie war Nachhaltigkeit und nachhaltiges Handeln im Alltag von so großer Bedeutung wie heutzutage. Umso wertvoller sind Projekte wie die des World University Service. Mit der Zertifizierung als 'Grenzenlos-Schule' wird die Jean-Francois-Boch-Schule zum Aushängeschild für eine engagierte Schüler- und Lehrerschaft - und geht gleichzeitig voran als Vorbild für moderne, zukunfts- und lebensnahe Lerninhalte. Ich wünsche den Auszubildenden ebenso wie den Lehrerinnen und Lehrern grenzenloses neues Wissen, aber auch grenzenloses Vergnügen in ihrem weiteren Schul- und Lernalltag.“

Published Date: 
Mittwoch, 14.06.2023

Bonn, June 9, 2023. North Rhine-Westphalia supports a career development project of the World University Service (WUS) in the partner country North Macedonia. First published: original text https://www.land.nrw/pressemitteilung/nordrhein-westfalen-unterstuetzt-berufliche-qualifizierung-fuer-junge-menschen

Minister for Federal and European Affairs, International Affairs and Media of the State of North Rhine-Westphalia and Head of the State Chancellery
North Rhine-Westphalia supports a career development project of the World University Service (WUS) in the partner country North Macedonia. Selected students and university graduates are provided with advice, training and internships in order to improve their career opportunities in their home country. Young people from different disciplines can take part in coaching seminars on the topics of "application training" and "starting a business". The project runs until July 2024.
Published Date: 
Freitag, 31.03.2023

Wiesbaden, 31.03.2023. „Um die zahlreichen globalen Zusammenhänge zu verstehen und um Respekt vor der Würde der Menschen weltweit zu entwickeln, sozusagen über Schulmauern hinweg, ist die Zusammenarbeit zwischen der Berufsschule II in Regensburg und dem Projekt ‚Grenzenlos‘ so wichtig und begrüßenswert“, so Dr. Carolin Wagner, die als Bundestagsabgeordnete bei der Auszeichnung der Städtischen Berufsschule II in Regensburg, am 24. März 2023 die Grußworte aussprach. Auch StD Marco Hoffmann, vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus (StMUK) richtete stellvertretend Glückwünsche des Ministerialrats Meyer-Huppmann (StMUK) an die Schulgemeinschaft aus. Ebenfalls zu Gast waren die Bildungsreferentin der Stadt Regensburg, Dr. Kellner-Mayrhofer sowie Landtagsabgeordnete Margit Wild.

Published Date: 
Donnerstag, 30.03.2023

Wiesbaden, 30.03.2023. „Projekte wie Grenzenlos bieten eine ‚win-win‘ Situation. Die Schülerinnen und Schüler engagieren sich zum Thema Nachhaltigkeit und blicken über den Tellerrand. Arbeitgeber können somit sicher sein, dass sie weitsichtige und entsprechend für die Zukunft geschulte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bekommen“, so Dr. Stephan Winter, Stellvertretender Landrat des Unterallgäu und Bürgermeister Mindelheims, bei der Auszeichnung der Berufsschule in Mindelheim am 23. März 2023. 

Published Date: 
Montag, 20.03.2023

[Wiesbaden, 20.03.2023] Zum Weltwassertag am 22. März fordert der World University Service (WUS) verstärkte Bemühungen um sauberes Trinkwasser für alle, weist auf den Zusammenhang von Wasser, Sanitärversorgung und Bildung hin und zeigt einen weltweit umgesetzten Lösungsansatz: den tragbaren Wasserrucksack PAUL.

Published Date: 
Donnerstag, 02.03.2023

WUS stellt entwicklungspolitisches Engagement zum Thema Geschlechtergerechtigkeit vor – Ziel 5 der Nachhaltigkeitsagenda 2030 ist erreichbar!

[Wiesbaden, 06.03.2023] Zum Internationalen Frauentag startet der World University Service (WUS) die Kampagne „Geschlechtergerechtigkeit und Selbstbestimmung für alle Frauen und Mädchen erreichen“. Im Mittelpunkt stehen Initiativen und Projekte von Bund, Ländern und Zivilgesellschaft, die sich dem Thema Geschlechtergerechtigkeit widmen und das Ziel 5 der Nachhaltigkeitsagenda 2030 der Vereinten Nationen fördern.

Published Date: 
Mittwoch, 22.02.2023

[Wiesbaden, 22.02.2023] WUS denkt an die Leidtragenden des Erdbebens am 6. Februar 2023 und auch weiterhin kommt die Erde nicht zur Ruhe und es gibt zahlreiche verheerende Nachrichten aus Türkei und aus Syrien. Die Situation, die wir hier nur durchs Fernsehen oder über die Schilderungen Dritter miterleben, ist bedrückend. Wir hoffen inständig, dass Eure Familien in Sicherheit sind! Unsere Gedanken sind heute bei den Angehörigen der Opfer!

Published Date: 
Montag, 23.01.2023

[Wiesbaden, 23.01.2023] Inklusive, chancengerechte und hochwertige Bildung für alle – weltweit und auch für Menschen in Krisengebieten oder auf der Flucht – fordert der World University Service (WUS) anlässlich des Internationalen Tages der Bildung am 24. Januar 2023.

 

Seiten