Published Date: 
19.10.2018

Das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg (MLUL) und die Steuerungsgruppe „Bildung für nachhaltige Entwicklung Brandenburg“ laden am 7. November 2018 zum 8. Runden Tisch „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“nach Potsdam ein. Unter dem Motto Wir.Machen.Praxis – BNE in Brandenburg setzen sich Akteur/-innen aus Bildungsinstitutionen, Schulen, Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft, Sozial- und Umweltverbänden, der Landesregierung sowie aus der Zivilgesellschaft zusammen. Für Lehrer/-innen ist die Veranstaltung als Fortbildung anerkannt.Es besteht erstmals die Möglichkeit für die Teilnehmenden, eigene Themen für die erste Gruppenphase vorzuschlagen, von denen letztlich fünf ausgewählt und bearbeitet werden. Auf dem Programm stehen darüber hinaus ein Jahresrückblick, ein Vortrag zu Narration in der BNE, Werkstätten und ein Improvisationstheater, das den Tag abrunden und zusammenfassen wird. Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Info:Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) des Landes Brandenburg, Lindenstraße 34a, 14467 Potsdam, Ansprechpartner: Godehard Vagedes, Tel. 0331 8667533, Godehard.Vagedes@MLUL.Brandenburg.de, https://mlul.brandenburg.de/cms/detail.php/bb1.c.310573.de