Published Date: 
13.05.2019

(Mai 2019) Zum 1. April 2019 wurde eine landesweite Servicestelle für Bildung für nachhaltige Entwicklung in Brandenburg eingerichtet. Sie wird getragen von der neu gegründeten Arbeitsgemeinschaft Qualitätsentwicklung Brandenburg, mit der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde, der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Brandenburg (ANU) und dem Verbund Entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburg (VENROB). Sie soll als zentrale Anlaufstelle im Themenfeld Bildung für nachhaltige Entwicklung fungieren und dazu beitragen, Akteure zu vernetzen, Bildungsanbieter zu qualifizieren und zu beraten und die Präsenz des Themas in der breiten Öffentlichkeit zu fördern. Einer der ersten Schritte wird die Erstellung einer zentralen Website mit Angeboten der Servicestelle sowie Informationen rund um BNE, über Anbieter, Angebote und Veranstaltungen sein. Ihren Sitz hat sie in der Geschäftsstelle der ANU Brandenburg im Haus der Natur Potsdam.

Info: ANU Brandenburg – Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Landesverband Brandenburg e. V., Geschäftsstelle: Lindenstr. 34, 14467 Potsdam, Tel. 0331 2015515, info[at]anu-brandenburg.de, www.anu-brandenburg.de/8281.html