Aktuelles aus Brandenburg

Published Date: 
Mittwoch, 23.09.2020

(September 2020) Das Aktionsprogramm des Weltfriedensdienstes (wfd) „act4change“ startet im Herbst 2020 an Berliner und Brandenburger Schulen. Es verbindet Bildungseinheiten mit lokalem Engagement für nachhaltige Entwicklung.

Published Date: 
Donnerstag, 10.09.2020

(September 2020) Die vielfältigen Brandenburger Akteure der nachhaltigen Entwicklung, der Europapolitik sowie migrantische Initiativen stellen ihre Arbeit im Rahmen des Tag der Deutschen Einheits in Potsdam vor.

Published Date: 
Donnerstag, 10.09.2020

(September 2020) Die Gesellschaft für Europa- und Kommunalpolitik veranstaltet im Herbst 2020 sechs Projekttage zum Thema „EU Entwicklungspolitik“ in Brandenburger Schulen. In Arbeitsgruppen und Plenumsdiskussionen behandeln Schüler*innen die Themen Klimapolitik regional und global, Flucht-Migration-Integration und Kinderrechte, lokale Ansätze eines gerechten Handels (Fair Trade) und der Umgang mit Lebensmitteln sowie als übergreifendes Thema dazu die UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung.

Published Date: 
Montag, 17.08.2020

(August 2020) Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg hat die Broschüre „natürlich. Nachhaltig. Wir in Brandenburg – Ziele und Aktivitäten verständlich erklärt“ herausgebracht.

Published Date: 
Montag, 13.07.2020

(Juli 2020) Die Eine-Welt-Promotor*innen vom Diakonischen Werk Teltow-Fläming haben zusammen mit dem Verbund entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburgs e. V. (VENROB) die Aktion #BrandenburgSDGkannsoeinfachsein gestartet.

Published Date: 
Freitag, 10.07.2020

(Juli 2020) Am 16. September 2020 finden die 5. Baruther Schlossgespräche für eine nachhaltige Entwicklung in Brandenburg statt.

Published Date: 
Mittwoch, 24.06.2020

(Juni 2020) Als Höhepunkt der jährlich stattfindenden Europawoche hat die brandenburgische Finanz- und Europaministerin Katrin Lange am 8. Mai 2020 in Potsdam 17 Personen, Initiativen und Organisationen des Landes mit der Europaurkunde ausgezeichnet.

Published Date: 
Dienstag, 09.06.2020

(Juni 2020) Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz Brandenburg hat die Broschüre „Der Brandenburger Lernweg. Qualität in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ veröffentlicht. Weiter ist die Dokumentation zum 9. Runden Tisch BNE Brandenburg unter dem Titel „Wer wenn nicht wir – Engagement und Beteiligung junger Menschen“ erschienen. Neu ist außerdem das Webportal www.bne-in-brandenburg.de.