Aktuelles aus Brandenburg

Published Date: 
Montag, 16.01.2023

(Januar 2023) VENROB, das entwicklungspolitische Landesnetzwerk Brandenburgs, hat die Themen Globale Solidarität und Nachhaltigkeit im Rahmen eines Projekts in die ländlichen Regionen des Landes gebracht. Eine zum Projektende im Dezember 2022 erstellte Handreichung macht u. a. auf die in den ländlichen Regionen Brandenburgs schon existierenden Initiativen aufmerksam und zeigt Möglichkeiten des Mitmachens und für Unterstützung auf.

Published Date: 
Freitag, 13.01.2023

(Januar 2023) Beim 12. Runden Tisch Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im November 2022 in Potsdam wurden elf Brandenburger Akteurinnen und Akteure mit einem Zertifikat für ihre hochwertigen Bildungsangebote im Bereich außerschulischer BNE ausgezeichnet. Die Zertifizierung ermöglicht es engagierten Akteurinnen und Akteuren im Land, ihre eigene Bildungsarbeit zu reflektieren, weiterzuentwickeln und sichtbar zu machen.

 

Published Date: 
Mittwoch, 14.12.2022

(Dezember 2022) Am 11. November 2022 hat zum zwölften Mal der Round Table Entwicklungspolitik Brandenburg in Potsdam stattgefunden. Das seit 2010 etablierte Format dient dem Austausch von Vertreterinnen und Vertretern der Landesregierung Brandenburg mit einem breiten Spektrum entwicklungspolitischer Akteurinnen und Akteure im Land.

Published Date: 
Freitag, 02.12.2022

(Dezember 2022) Die Servicestelle BNE Brandenburg hat zum zweiten Mal den Wettbewerb „Global denken, lokal handeln: Qualität in der BNE“ ausgerufen. Der Wettbewerb steht 2022/2023 unter dem Motto „BNE vor Ort und für den Ort“ und widmet sich innovativen Konzepten für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Published Date: 
Donnerstag, 10.11.2022

(November 2022) Der Verbund entwicklungspolitischer Nichtregierungsorganisationen Brandenburgs (VENROB) lädt zu einer neuen Reihe digitaler Gesprächsrunden ein. Die kleine Kommunikationsoffensive mit finanzieller Unterstützung des Brandenburger Ministeriums der Finanzen und für Europa soll interessante entwicklungspolitische Themen und Akteure aus Brandenburg dem Publikum vorstellen.