Published Date: 
13.01.2020

(Januar 2020) Am 23. Januar 2020 findet der Runde Tisch Globales Lernen im Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlandes statt. Er bietet die Möglichkeit, sich zu vernetzen, um gemeinsam Projekte des positiven Wandels anzustoßen. Im Saarland gibt es zahlreiche Organisationen, die im Bereich Globales Lernen/Bildung für nachhaltige Entwicklung Projekte anbieten. Diese erleichtern es, globale Zusammenhänge besser verständlich zu machen und selbst daran mitwirken zu können, einen positiven Wandel hin zu einer friedlicheren und gerechteren Welt zu fördern. Das Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland lädt Akteur*innen des Globalen Lernens – Bildungsreferent*innen, Lehrer*innen, Schulleitungen, engagierte Schüler*innen u. w. – ein. Eine Anmeldung erfolgt an melanie.malter-gnanou[at]nes-web.de.

Info: Netzwerk Entwicklungspolitik im Saarland (NES) e.V., Evangelisch-Kirch-Str. 8, 66111 Saarbrücken, Ansprechpartnerin: Melanie Malter-Gnanou, Tel. 0681 9385-235, melanie.malter-gnanou[at]nes-web.de, http://www.nes-web.de/aktuelles/aktuelles-detail/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=590&cHash=e0863bcb4d1cc4cb1f001e910e32d766