Published Date: 
17.06.2021

(Juni 2021) Der Beirat Entwicklungszusammenarbeit berät das saarländische Ministerium für Bildung und Kultur bei der Bewilligung von Anträgen, die saarländische Nichtregierungsorganisationen im Bereich der entwicklungspolitischen Bildungs- und Projektarbeit stellen. Im Rahmen der Aktualisierung der Förderrichtlinien fand am 15. April 2021 eine Videokonferenz mit der Ministerin für Bildung und Kultur, Christine Streichert-Clivot, und Vertreterinnen und Vertretern des Beirats statt. Neben praktischen Fragen der Projektförderung gabes einen intensiven Austausch zu Perspektiven der entwicklungspolitischen Bildungs- und Entwicklungszusammenarbeit. Ministerin und Beiratsvertreterinnen und -vertreter traten in einen offenen Dialog, in dem neue Ideen diskutiert wurden und die weitere Zusammenarbeit vorbereitet wurde. Der Beirat besteht aus bis zu sieben Mitgliedern, die vom Ministerium für Bildung und Kultur für jeweils zwei Jahre berufen werden. Dafür werden Vorschläge aus dem Kreis der potenziellen zuwendungsfähigen Empfängerorganisationen berücksichtigt.

Info: Ministerium für Bildung und Kultur Saarland, Referat B 5 – Entwicklungszusammenarbeit, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Demokratiepädagogik, Trierer Straße 33, 66111 Saarbrücken, Ansprechpartnerin: Katharina Messinger, Tel. 0681 501-7361, k.messinger[at]bildung.saarland.de, www.saarland.de