Published Date: 
17.06.2021

(Juni 2021) Am 7. Mai 2021 fand die Kick-Off-Veranstaltung für den WeltWeitWissen-Kongress 2022 im Online-Format statt. Sie wurde gemeinsam von dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen (ENS) und dem Eine Welt Netzwerk Sachsen-Anhalt (ENSA) durchgeführt, da der Kongress parallel in Leipzig und Halle stattfinden wird. WeltWeitWissen 2022 wird sich den Themen „KlimaGerechtigkeit” und „Digitalisierung der Bildungsarbeit“ widmen. Fragen nach einem klimagerechten Alltag in Deutschland und weltweit werden im Mittelpunkt stehen. Ebenso werden die Möglichkeiten des digitalen Raumes für Bildungsarbeit diskutiert. Der Kongress wird im hybriden Format durchgeführt. Bereits in der Vorbereitung steht die Verbindung von Digitalem und Analogem im Fokus.

Info: Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen e. V., Kreuzstraße 7, 01067 Dresden, Ansprechpartnerin: Ulrike Rosemann, Tel. 0351 43837864, sachsen-weltweitwissen[at]einewelt-lsa.de, www.einewelt-sachsen.de; Eine Welt Netzwerk Sachsen-Anhalt e. V.,Johannisstraße 18, 06844 Dessau-Roßlau, Ansprechpartnerin: Franziska Beau, Tel. 0340 2301122, geschaeftsstelle[at]einewelt-lsa.de, www.einewelt-lsa.de