Published Date: 
31.08.2023

(September 2023) Die vierte FairCademy Schulungsreihe zu dem Themenkomplex „Mode und Menschenrechte“ beginnt im Mai 2024. Bis April 2025 finden fünf aufeinander aufbauende Wochenendmodule an verschiedenen Orten in Ostdeutschland statt.

Der Kurs soll einen Einblick in die bestehenden Strukturen und Bedingungen der globalen Bekleidungsindustrie geben, sodass Teilnehmerinnen und Teilnehmer selbst aktiv werden können. Es geht um die Herkunftsgeschichte von Bekleidung, die komplexen Lieferketten, Problembereiche und Rechte von Arbeiterinnen und Arbeitern. Schließlich werden Lösungsansätze thematisiert. Dabei wird Wert auf Methodenvielfalt gelegt. Neben Gesprächen mit Expertinnen und Experten werden ehemalige sowie aktuelle Textilstandorte besucht und interaktive Bildungsmethoden erprobt.

Am Ende des Kurses erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Zertifikat. Anmeldeschluss ist der 15. März 2024.

Info: Entwicklungspolitisches Netzwerk Sachsen e. V., Kreuzstraße 7, 01067 Dresden, Tel. 0351 438378-64, faircademy[at]einewelt-sachsen.de, www.faircademy.org