Published Date: 
Montag, 09.12.2019

(Dezember 2019) Weimarer Kultur- und außerschulische Bildungseinrichtungen haben die „Weimarer Erklärung“ verfasst, um sich gegen den Versuch der Einflussnahme auf ihre Bildungsarbeit zu stellen. Das Eine Welt Netzwerk Thüringen hat sich der Erklärung angeschlossen. In der Erklärung wird erläutert, dass schulische und außerschulische Bildung keinem Neutralitätsgebot unterliegt. In vier Thesen stellen die Unterzeichnenden klar, dass Bildungsarbeit auf der Achtung der Menschenrechte, Gewaltenteilung und Rechtsstaatlichkeit beruht und somit nicht „neutral“ sein kann.

Published Date: 
Montag, 09.12.2019

(Dezember 2019) Die Thüringer Landesregierung hat am 19. November 2019 den „Thüringer Aktionsplan ,Bildung für Nachhaltige Entwicklung‘ – Grundsteine für weitere Entwicklungen –“ (PDF) beschlossen. Für die Erarbeitung fand seit Herbst 2018 ein intensiver Dialogprozess mit der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ Thüringen statt. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) steht hierbei für eine transformative Bildung, die Menschen zu verantwortungsvollem Denken und Handeln befähigt. BNE gründet auf der globalen Reichweite und den zeitlichen Dimensionen des Lernens.

Published Date: 
Mittwoch, 04.12.2019

Am 1. Oktober 2019 fand der dritte Fachtag „Faire Kommune“ unter dem Motto „FairNetzt!“ in Nordhausen statt. Die Veranstaltung richtete sich an interessierte kommunale und zivilgesellschaftliche Akteur/-innen, die den Fairen Handel in Thüringen und Sachsen-Anhalt stärken wollen. Fairer Handel ist essenziell für die Umsetzung der Agenda 2030.

Published Date: 
Montag, 11.11.2019

(November 2019) Die Thüringer Landesregierung veranstaltet im November 2019 zwei Schulungen zu nachhaltiger Vergabe und Beschaffung. Am 20. November 2019 findet im Rahmen des Jahresfortbildungsprogramms des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales die Schulung „Nachhaltige Beschaffung“ in Gotha statt.

Published Date: 
Montag, 14.10.2019

(Oktober 2019) Die Volkshochschule Arnstadt-Ilmenau veranstaltet in Kooperation mit dem Nachhaltigkeitszentrum Thüringen und dem Verein Zukunftsfähiges Thüringen e. V. eine neue Veranstaltungsreihe. Unter dem Titel „Wie überleben wir den Klimawandel?“ sollen in Vorträgen, Diskussionen und Planspielen die Themen Klimawandel und Klimaschutz mit verschiedenen Schwerpunkten behandelt werden.