Published Date: 
Montag, 16.01.2023

(Januar 2023) Das Deutsche Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) hat zu Beginn des Jahres 2023 jeweils einen Policy-Brief zu nachhaltigem Konsum sowie zu feministischer Entwicklungspolitik veröffentlicht. In der Publikation „Nachhaltiger Konsum angesichts globaler Herausforderungen: Chancen und Hindernisse“ stellt DEval die zentralen Ergebnisse des DEval-Meinungsmonitors Entwicklungspolitik 2022 vor. Der Policy-Brief „Feministische Entwicklungspolitik: Was denkt die Bevölkerung?“ stellt die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage vor.

Published Date: 
Montag, 16.01.2023

(Januar 2023) Im Herbst 2022 ist das Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit bei der Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) mit seiner Webplattform gestartet. Bei dem Projekt handelt es sich um eine neue Initiative und offene Plattform zur Förderung von
Nachhaltigkeitsengagement in Deutschland. Die Webplattform soll Organisationen und ihren Aktivitäten Sichtbarkeit und einen Ort zum Vernetzen bieten. Ziel ist es, Nachhaltigkeit im Rahmen der 17 Nachhaltigkeitsziele voranzubringen.

Published Date: 
Freitag, 13.01.2023

(Januar 2023) Zum neuen Jahr ruft das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine neue Kampagne zur Stärkung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ins Leben. Das übergreifende Motto: „Lernen. Handeln. Gemeinsam Zukunft gestalten.“ Ziel ist es zum einen, die zahlreichen Akteurinnen und Akteure sichtbar zu machen, die sich bereits seit Jahren erfolgreich für eine nachhaltige Gesellschaft engagieren. Zum anderen soll das Netzwerk um weitere Akteurinnen und Akteure erweitert werden, indem Interessierte inspiriert und motiviert werden, sich ebenfalls für ein nachhaltiges Miteinander einzusetzen.

 

Published Date: 
Freitag, 13.01.2023

(Januar 2023) Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst (HMWK) vergibt im Rahmen des HessenFonds Stipendien für besonders begabte und leistungsstarke geflüchtete Studierende, Promovierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Die Förderung dient der Fortführung eines Studiums oder einer wissenschaftlichen Karriere an einer staatlichen hessischen Hochschule. Die nächste Nominierungsfrist der aktuellen Förderrunde ist der 20. Februar 2023.

 

Published Date: 
Mittwoch, 14.12.2022

(Dezember 2022) Bezev organisiert vom 9. bis 10. März 2023 in Bonn einen Workshop zum Thema „Inklusive berufliche und universitäre Bildung und lebenslanges Lernen in Ländern des Globalen Südens“. Für die Gestaltung des Workshops sucht Bezev Lehrende und Forschende von Hochschulen, die inklusive Projekte, Forschungen oder Kooperationen mit Bildungseinrichtungen des Globalen Südens durchführen und Interesse haben, diese im Rahmen des Workshops vorzustellen.