Published Date: 
16.09.2019

(September 2019) Das Ökohaus e. V. in Rostock stellt nachhaltige Erlebnis-Klassenfahrten als neues Bildungsangebot vor. Die Klassenfahrten, die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) mit erlebnispädagogischen Methoden verbinden, stehen ab 2020 zur Verfügung. Ziel ist es, Schulklassen die Erfahrung zu ermöglichen, Nachhaltigkeit zu „fühlen“ und dabei spielerisch Gruppenerlebnisse zu stiften. Das Angebot ist eine Kooperation zwischen dem Ökohaus e. V. und dem Erlebnis-Kollektiv e. V. Rostock. Die nachhaltigen Klassenfahrten finden zu einem Zeitpunkt eigener Wahl im Grünen in Mecklenburg-Vorpommern statt. Dabei werden die Schüler/-innen von einem vierköpfigen Team begleitet, das Fachkompetenz zu Teamprozessen mit Themen des Globalen Lernens verbindet. Vorgesehen sind viel Bewegung und zahlreiche Naturbegegnungen. Dabei lernen die teilnehmenden Klassen ganz nebenbei, wie man im Team zusammenarbeitet.

Info: Ökohaus e. V., Hermannstraße 36, 18055 Rostock, Tel. 0381 455941, weiterbildung[at]oekohaus-rostock.de, www.oekohaus-rostock.de