Aktuelles aus Niedersachsen

Published Date: 
Montag, 09.12.2019

(Dezember 2019) Vom 26. bis 30. November 2019 besuchte eine achtköpfige Delegation aus der Provinz Eastern Cape (Südafrika) Niedersachsen. Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, empfing die von der neuen Ministerin für Sport, Kunst und Kultur der Eastern Cape Provincial Legislature, Fezeka Bayeni, angeführte Delegation. Niedersachsen und Eastern Cape pflegen seit 1995 eine intensive Partnerschaft, dabei ist der Sport ein wichtiger Bestandteil.

Published Date: 
Mittwoch, 04.12.2019

Die niedersächsische Landesregierung unterstützt ab 2021 die Klimaforschung mit 1,3 Millionen Euro pro Jahr. Auf Beschluss der Landesregierung im August 2019 wird Niedersachsen dem Zuwenderkreis des Alfred-Wegner-Instituts Helmholtzzentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) beitreten. Das 1980 gegründete Institut ist eine der wichtigsten Einrichtungen für Klimaforschung weltweit und Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren.

Published Date: 
Mittwoch, 04.12.2019

Der Staatssekretär für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales, Dr. Mark Speich, hat vom 26. bis 28. August 2019 Ghana besucht. Die Reise folgte dem Ziel, die Kooperation zwischen Ghana und Nordrhein-Westfalen zu erneuern, die im Jahr 2007 von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers auf maßgebliche Initiative des damaligen Integrationsministers Armin Laschet begründet worden war.

Published Date: 
Montag, 11.11.2019

(November 2019) Vom 28.-30. Oktober 2019 fand die Internationale Bildungskonferenz „Connect for Change – Globale Bildungspartnerschaften und -projekte für den Wandel vorbereiten“ statt und wurde von der Staatssekretärin des Niedersächsischen Kultusministeriums Gaby Willamowius eröffnet. Die Konferenz richtete sich vorwiegend an Lehrkräfte und Multiplikator/-innen, aber auch an Vertreter/-innen von zivilgesellschaftlichen Vereinen und junge Erwachsene.

 

Published Date: 
Montag, 14.10.2019

(Oktober 2019) Am 29. September 2019 reiste der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil nach Singapur und anschließend nach Indonesien. Auf der siebentägigen Reise wurde er von einer Delegation aus Abgeordneten des Niedersächsischen Landtages und Vertreter/-innen aus Wirtschaft und Wissenschaft begleitet.