Aktuelles aus Niedersachsen

Published Date: 
Dienstag, 04.09.2018

Der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e. V. bietet am 8. September 2018 einen Empowerment-Workshop für junge Menschen of Color an.

Published Date: 
Freitag, 06.07.2018

In Niedersachsen werden bis Ende 2018 alle 20.000 Büroarbeitsplätze der Polizei mit neuen Computern inklusive einer Computermaus des Vereins Nager IT e. V. ausgestattet. Diese Computermäuse werden „fairer“ hergestellt als herkömmliche.

Published Date: 
Montag, 18.06.2018

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt hat die Broschüre „Agenda 2030 vor Ort. Kommunen in Niedersachen zeigen, wie es geht“ veröffentlicht. Die Broschüre ist in der Reihe „Dialog Global“ erschienen und beinhaltet verschiedene Berichte, wie Städte, Gemeinden und Landkreise die globalen Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 vor Ort umsetzen. Die anschaulichen und praxisbezogenen Beispiele sollen zum Nachahmen anregen. Weitere Broschüren für andere Bundesländer sind geplant. Sie finden die Broschüre hier zum kostenfreien Download oder zur postalischen Bestellung.

Info: Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW), Tulpenfeld 7, 53113 Bonn, Tel. 0228/20717670, info@service-eine-welt.de, skew.engagement-global.de/dialog-global/dialog-global-nr-50.html, www.service-eine-welt.de

 

Published Date: 
Dienstag, 17.04.2018

Der Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen (VEN) hat ein neues Web-Dossier „Fluchtgeschichten in Niedersachsen“ veröffentlicht: Es zeigt, dass oft unterschiedliche Fluchtursachen zusammen kommen und dass sich politisches, soziales, ökologisches und wirtschaftliches Handeln in Ländern des Globalen Nordens auf die Fluchtgründe der Menschen im Globalen Süden auswirkt.

Published Date: 
Dienstag, 27.03.2018

Der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e. V. (VNB) hat auf dem Infoportal globo:log eine neue Datenbank eingerichtet, die Materialien zum Globalen Lernen zur Verfügung stellt. Langfristiges Ziel der Initiative ist es, dass sich Schulen stärker mit außerschulischen Akteuren des Globalen Lernens vernetzen und Bildungsangebote in Bremen und Niedersachsen bekannter werden.