Published Date: 
13.05.2019

(wus, Mai 2019) Am 3. Juli 2019 findet die 7. Nachhaltigkeitstagung des Landes Nordrhein-Westfalen in Bonn statt. Federführend ist das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Nachhaltigkeitstagungen von Nordrhein-Westfalen, die seit 2012 einmal jährlich stattfinden, sind eine Plattform des Austausches zwischen kommunalen Akteur/-innen der Zivilgesellschaft, den Kommunen, der Wirtschaft und der Wissenschaft. Es werden weiter drei Minister/-innen sowie Vertreter/-innen aller Fraktionen des Landtages anwesend sein. Gemeinsam soll die Nachhaltigkeitsstrategie weiterentwickelt und neue Schwerpunkte gesetzt werden. Praxisbeispiele der Kommunen geben Anregungen für weitere Umsetzungsmöglichkeiten der Nachhaltigkeitsziele. Interaktive Formen wie Workshops und ein Markt der Möglichkeiten regen zum Austausch an. Ein Fokus der Nachhaltigkeitstagung liegt in diesem Jahr außerdem auf dem stärkeren Einbezug von Jugendgruppen aus Schulen und Verbänden.

Info: „NRW-Nachhaltigkeitstagung“-Büro, Freiheit 1 (Europaplatz), 45128 Essen, Tel. 0201 1095120, tagung[at]nachhaltigkeit.nrw.de, www.nachhaltigkeit.nrw.de