Aktuelles aus Nordrhein-Westfalen

Published Date: 
Dienstag, 13.07.2021

(Juli 2021) Nordrhein-Westfalen pflegt seit Februar 2020 einen kommunalen Fachaustausch mit seinem Partnerland Ghana. Dieser wird von der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt begleitet.

Published Date: 
Montag, 12.07.2021

Wiesbaden, 12. Juli 2021. Armut ist ein weltweites Problem und Menschen, die in großer Armut leben, sind in nahezu allen Lebensbereichen beeinträchtigt. Armut langfristig zu vermindern, ist ein zentrales Anliegen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Die Agenda 2030 gibt Handhabe dafür, wie das Engagement für weniger Armut aussehen kann. Auch die Deutschen Länder setzen sich für das Nachhaltigkeitsziel 1 „Keine Armut“ ein. Hierzu ist aktuell auf dem Portal Deutsche Länder in der Entwicklungspolitik ein neuer Bericht der Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen erschienen.

Published Date: 
Donnerstag, 10.06.2021

(Juni 2021) Am 22. Juni 2021 laden die Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen und das Eine-Welt-Netz NRW zum Online-Workshop „Opportunities, Risks and Side Effects: African Digital Health Innovation during Covid 19” ein.

Published Date: 
Mittwoch, 09.06.2021

(Juni 2021) Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat ein Pilotprojekt auf den Weg gebracht, das die neuen Verfahren und Chancen des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes erprobt. Das Projekt unterstützt kleine und mittlere Betriebe des Elektrohandwerks bei dem Versuch, dringend benötigte Fachkräfte zu finden.

Published Date: 
Mittwoch, 02.06.2021

(Juni 2021) Das Eine Welt Netz NRW hat im Frühjahr 2021 die frei zugängliche und kostenlose Online-Karte „Eine Welt-Eine Karte“ veröffentlicht. Sie steht allen Interessierten und Engagierten aus Nordrhein- Westfalen zur Verfügung, die sich vernetzen, austauschen und ihr Engagement sichtbar machen wollen. Die Karte ist Teil des Projektes „Zukunft des Eine Welt Engagements in Nordrhein- Westfalen“.