Aktuelles aus Rheinland-Pfalz

Published Date: 
Mittwoch, 18.07.2018

Der ACT! Eine-Welt-Schulpreis Rheinland-Pfalz wurde vom Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN) und dem rheinland-pfälzischen Bildungsministerium ins Leben gerufen, um das entwicklungspolitische Engagement von Schüler/-innen zu stärken.

Published Date: 
Montag, 18.06.2018

In der neuen Broschüre „Globale Ziele – Lokale Praxis – Die Eine Welt-Promotor/-innen und ihre Arbeit in Rheinland-Pfalz" stellen sieben Fach- und Regionalpromotor/-innen ihre Arbeit vor. Sie informieren über thematische Schwerpunkte, Höhepunkte ihrer Arbeit und Angebote für Beratung und Veranstaltungen. Seit 2016 arbeiten die Promotor/-innen landesweit daran, Entwicklungspolitik und Engagement zu vernetzen. Besonders durch Beratung und Fortbildung stärken sie das bürgerschaftliche Eine Welt-Engagement.

Published Date: 
Freitag, 25.05.2018

In Mainz findet am 7. November 2018 das Fachforum „Globales Lernen 2018“ statt. Das Fachforum ist eine Kooperationsveranstaltung des Entwicklungspolitischen Landesnetzwerkes Rheinland-Pfalz (ELAN e. V.) und dem Bildungsministerium Rheinland-Pfalz. Globales Lernen ist ein wichtiger Bestandteil der Agenda 2030.

Published Date: 
Dienstag, 17.04.2018

In Ingelheim findet am 24. Mai das zweite regionale Netzwerktreffen für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland zum Thema „Migration und Entwicklung auf kommunaler Ebene“ statt. Die Veranstalter – die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW), Engagement Global gGmbH, das Entwicklungspolitische Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN), !ebasa e. V. und die Fridtjof-Nansen-Akademie – möchten mit ihrer Veranstaltung auf das Engagement von Migrant/-innen in der kommunalen Entwicklungspolitik aufmerksam machen.

Published Date: 
Dienstag, 17.04.2018

Am 18. Mai 2018 laden bridge-it! e. V. und der Fachpromotor für Globales Lernen im Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN) zum Regionaldialog ein. Die bridge-it! Regionaldialoge (bi!rds) richten sich an Projektgruppen, die durch eine Partnerschaft oder eine Schüler/-innenfirma im Austausch mit Jugendlichen aus dem Globalen Süden stehen.