Published Date: 
09.11.2020

(GEW 2020) Wie sieht gute Bildung aus?

Wenn wir die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) in Deutschland stärken wollen, dann braucht es vor allem eins: Junge Menschen, die weit denken und die Zukunft selbst sind. Um genau diesen Menschen die Möglichkeit zu geben, die Umsetzung des Nationalen Aktionsplan zu BNE mitzugestalten, gibt es das Jugendgremium youpaN. 25 Mitglieder im Alter zwischen 16 und 26 Jahren, die für eine effektive Jugendbeteiligung einstehen – und es sich zur Aufgabe machen, junge Perspektiven in den BNE Prozess einzubringen. Das youpaN macht die Stimme der jungen Generation laut. In diversen Formaten, von Workshops in Schulen bis zur politischen Mitsprache auf Bundesebene engagiert sich das Panel. Ein Format ist die youcoN, eine jährlich stattfindende Jugendkonferenz, von jungen Menschen für junge Menschen. Hier geht es um die Frage, wie wir unsere Zukunft und die Bildung von morgen gestalten können. Im Rahmen der Konferenz 2020 hat das youpaN spannende BNE-Talks produziert, die in die Welt der SDGs entführen und wichtige Impulse setzen. Du machst dir auch Gedanken zu Klimaschutz, Geschlechtergerechtigkeit und sozialer Chancengleichheit? Dann schau mal hier rein und lass dich inspirieren! Du findest das Projekt spannend und kannst dir sogar vorstellen als Teil des youpaNs mitzumachen und dich für Jugendbeteiligung und zukunftsfähige Bildung einzusetzen? Dann kannst du dich hier informieren!

Info: youboX – Stiftung Bildung, Palais am Festungsgraben, Am Festungsgraben 1, 10117 Berlin, Tel. 030 809627-01, youbox[at]stiftungbildung.com, youpan.de/youcon-2020/