Published Date: 
06.08.2021
Logo_Fortbildungsreihe_Lernsnacks
1

Lehrerinnen und Lehrer, die Impulse suchen, wie die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDG) in den Unterricht eingebunden werden können, werden bei der neuen Folge der digitalen Fortbildungsreihe „Die 17 Nachhaltigkeitsziele - Lernsnacks für Lehrkräfte“ auf dem Portal Globales Lernen fündig. Ab dem 2. November 2021 bieten Mitgliedsorganisationen des Netzwerks Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) eine Fortsetzung der erstmals im Mai 2021 realisierten Lernsnacks an. Die Reihe richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen und Jahrgangsstufen sowie an interessierte Bildungsaktive. Jede Woche werden dienstags und donnerstags zwei Lernsnacks à 60 Minuten zu wechselnden SDGs angeboten. Dabei werden die einzelnen Themenfelder zielgruppenspezifisch erläutert, Unterrichtsmaterialien vorgestellt und praktische Methoden für den Präsenz- und Fernunterricht diskutiert. Das Themenspektrum der methodenreichen Lernsnacks ist so breit wie die Nachhaltigkeitsziele selbst. Sie besprechen unter anderem Aspekte von Armut, Hunger, Klimawandel, Digitalisierung, Fairem Handel, Bildung, Gesundheit oder Frieden. Die Lernsnacks der digitalen Fortbildungsreihe werden von Expertinnen und Experten der schulischen Bildung konzipiert und an zwei Tagen pro Woche in den Zeiträumen von 16 bis 17 Uhr und von 17:30 bis 18:30 Uhr durchgeführt. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Das aktuelle Programm ist in Kürze unter https://www.globaleslernen.de/de/fortbildungsreihe-die-17-nachhaltigkeitsziele-lernsnacks-fuer-lehrkraefte zu finden. Die Fortbildungsreihe ist ein gemeinsames Angebot von Brot für die Welt, DAHW, Don Bosco, Eine-Welt- Netz-NRW, Fairtrade Deutschland, GEMEINSAM FÜR AFRIKA, Kindernothilfe, MISEREOR, missio, Portal Globales Lernen, Projekt „Eine Welt in der Schule“, Renovabis, SEZ/DEAB, Sternsinger, Südwind, Unicef, Welthaus Bielefeld, Welthungerhilfe.

Info: Eine Welt Internet Konferenz (EWIK), Goebenstraße 35, 65195 Wiesbaden, Ansprechpartnerinnen: Heike Jäger und Marina Zeiß, Tel. 0611-40809694, service[at]globaleslernen.de, ewik-referent[at]wusgermany.de, www.globaleslernen.de