Published Date: 
30.08.2021

(GEW 2021) Der Verein Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit (bezev) nimmt die diesjährige Global Education Week zum Anlass, seine Bildungsmaterialien digital verfügbar zu machen. Für die Zeit vom 15. bis 19. November wird bezev das Material „Cashew – Lernen mit Kernen“ in drei verschiedenen Versionen (Indien, Mexiko, Süd-Afrika) für Interessierte kostenfrei anbieten. Bezev fördert Menschen mit Behinderung weltweit. Der Verein setzt sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Menschen mit Beeinträchtigung und Behinderung, vor allem in Asien, Afrika und Lateinamerika, ein und engagiert sich in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit. Dafür erstellt bezev Bildungsmaterialien für Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen, die globale Themen in die inklusive Bildung integrieren. Die Aktionsblätter und Publikationen können in heterogenen Klassen individuell und bedarfsgerecht eingesetzt werden. Die Printmaterialien können unter www.bezev.de/de/home/bildung-fuer-nachhaltige-entwicklung/bne-in-der-schule/material bestellt werden.

Info: Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e. V. (bezev), Altenessener Straße 394-398, 45329 Essen, Tel. 0201 29441228, bestellungen[at]bezev.de, www.bezev.de