Das Ökoprojekt Mobil Spiel e. V. lädt an mehreren Terminen im November 2019 zu einer Krea(k)tivwerkstatt ein. Zum 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention werden gemeinsam die Rechte von Kindern unter die Lupe genommen und zugleich auf die Themen Ökologie und Nachhaltigkeit bezogen. Die UN-Kinderrechtskonvention legt fest, dass Kinder das Recht haben, bei allen Entscheidungen, die sie betreffen, nach ihrer Meinung gefragt zu werden. Aber wo und wie können Kinder ihr Recht auf Mitbestimmung und Beteiligung in der Stadt München umsetzen? Und wie kann man seine Umwelt aktiv mitgestalten? Gemeinsam sollen Antworten auf diese Fragen gefunden und dabei der Stadtteil rund um die Feierwerk Südpolstation erkundet werden. Interessierte sind eingeladen am 16.10. / 23.10. / 06.11. / 13.11. / 27.11.2019 jeweils Mittwoch, 14:30 bis 18:00 Uhr in die Feierwerk Südpolstation, Gustav-Heinemann-Ring 19, 81739 München zu kommen. Weitere Informationen zu dieser und weiteren Aktionen finden Interessierte hier.

Info: Ökoprojekt MobilSpiel e. V., Welserstraße 23,  81373 München, Ansprechpartnerin: Dorothea Mozart, Tel. 089 769917-27, dorothea.mozart(at)mobilspiel.de; www.oekoprojekt-mobilspiel.de