Act for our Planet!

Zum 9. Mal veranstaltete der World University Service die Global Education Week (GEW) in Deutschland. Diese fand 2011 unter dem Motto "Act for Our Planet" in der 3. Novemberwoche vom 12. bis 20. November statt.

Weltweit ist es heute 0,6° Celsius wärmer als vor 100 Jahren. Die Auswirkungen der Klimaveränderung sind weltweit spürbar, auch bei uns in Europa. Die Verschmutzung von Luft, Wasser und natürlichen Lebensräumen bedroht das Lebensumfeld der Menschen. Aber nicht nur der Klimawandel ist ein weltweit wichtiges Thema. Es gibt vielfältige andere Möglichkeiten, sich mit Fragen rund um unseren Planeten zu beschäftigen. Was bewirkt die Globalisierung? Welche erfreulichen und negativen Auswirkungen hat Sie? Wie können wir uns aktiv für einen zukunftsfähigen, lebenswerten Planeten Erde engagieren? Die GEW lud dazu ein, auf Umwelt- und Klimaschutz hinzuweisen, sich mit Fragen der Globalisierung auseinander zu setzen, Handlungsalternativen zu zeigen und in vielfältiger Weise für diesen Planeten aktiv zu werden.

Aktivitäten zum Thema Act for our Planet konnten innerhalb des Zeitraums der GEW (bzw. auch kurz davor oder danach) durchgeführt werden, an den hier vorgestellten Projektangeboten konnte teilgenommen werden.

Projektangebote

Published Date: 
Sonntag, 30.10.2011
Published Date: 
Samstag, 29.10.2011
Published Date: 
Mittwoch, 26.10.2011
Published Date: 
Samstag, 22.10.2011
Published Date: 
Mittwoch, 19.10.2011
Published Date: 
Sonntag, 16.10.2011
Published Date: 
Samstag, 15.10.2011