Der Eine-Welt-Veranstaltungskalender informiert über Veranstaltungen aller Formate zu Nord-Süd-Themen im ganzen Bundesgebiet Deutschlands.

Weitere Veranstaltungen sowie Lehrkräftefortbildungen speziell im Bereich Globales Lernen/Bildung für nachhaltige Entwicklung/entwicklungspolitische Bildungsarbeit finden Sie auch auf dem Portal Globales Lernen.

Für Neuigkeiten im Bereich Globales Lernen/Bildung für nachhaltige Entwicklung in Welt, Bund und Ländern abonnieren Sie den monatlichen Online-Newsletter Bildungsauftrag Nord-Süd oder das vierteljährlich erscheinende Printmagazin Rundbrief Bildungsauftrag Nord-Süd.

z.B. 18.02.2020

Freitag, 11.09.2020

07.09.2020 - 14:45 bis 11.09.2020 - 12:30
Veranstaltungsort: 
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Deutschland
07.09.2020 - 14:45 bis 11.09.2020 - 12:30
Veranstaltungsort: 
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Deutschland

Freitag, 02.10.2020

02.10.2020 - 14:45 bis 03.10.2020 - 18:45
Veranstaltungsort: 
Potsdam
Deutschland

Freitag, 20.11.2020

20.11.2020 - 16:00 bis 21.11.2020 - 15:00

ANMELDEFRIST: BIS 02.11.2020

Diese  Veranstaltung ist die Abschlusszertifizierung für ausländische Studierende im Projekt „Grenzenlos – Globales Lernen in der beruflichen Bildung“. Sie richtet sich an Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika, die aktiv beim Projekt mitmachen und ein Zertifikat als „Facilitator for Global and Intercultural Education“ anstreben.

Folgende Leistungen sollten vorab erbracht werden

1.     Teilnahme Qualifikationsseminar I

2.     Teilnahme Kooperationstag

3.     Durchführung 2 Lehrkooperationen (insgesamt 180 Minuten)

4.     Erstellung Unterrichtskonzept für die berufliche Schule.

Eine unabhängige Fachjury prüft die Grenzenlos-Aktiven und deren methodisch-didaktisches Wissen, den Aufbau des Unterrichtskonzepts und bewertet die Struktur, Rhetorik, Medieneinsatz und Visualisierung. Zentrale Leitlinien sind die Vorgaben des Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung (KMK/BMZ 2016) sowie die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDGs).

Veranstaltungsort: 
Wiesbaden
Deutschland
20.11.2020 - 18:00 bis 19:45

Am 20. November 2020 findet die diesjährige Verleihung des WUS-Förderpreises unter dem Titel „Bildung braucht Auszeichnung" statt.

Zum 5. Mal vergibt der WUS den bundesweit einzigartigen Preis für herausragende Diplom-, Bachelor-, Master- oder Staatsexamensarbeiten zu den Themen der Sustainable Development Goals (SDGs) Bildung für nachhaltige Entwicklung, Globales Lernen,  Menschenrecht auf Bildung, Migration und Flucht.

Im Rahmen des Deutschen Nationalen Aktionsplans zur Umsetzung des Weltaktionsprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ hat sich der WUS bereits 2016 bereit erklärt, einen SDG-Preis für Abschlussarbeiten zu vergeben. Das Besondere an diesem Preis ist, dass neben den Preisträgerinnen und Preisträgern, die ein Preisgeld bekommen, alle eingereichten Abschlussarbeiten in einer E-Bibliothek auf dem WUS-Portal eingestellt und somit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Wir freuen uns, wenn wir auch Sie zu der diesjährigen Preisverleihung begrüßen dürfen und freuen uns auf ihre Anmeldung. Sie können sich auch über info@wusgermany.de anmelden.

Ansprechpartner: Dr. Kambiz Ghawami (Vorstandsvorsitzender)

World University Service (WUS)
Goebenstr. 3565195 Wiesbaden
Tel.: 0611-446648
Fax:0611-446489
Email: ghawami@wusgermany.de
www.wusgermany.de

Veranstaltungsort: 
Hochschule RheinMain, Hörsaal G
Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden
Deutschland

Montag, 23.11.2020

23.11.2020 - 14:45 bis 27.11.2020 - 12:30
Veranstaltungsort: 
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Deutschland

Dienstag, 24.11.2020

23.11.2020 - 14:45 bis 27.11.2020 - 12:30
Veranstaltungsort: 
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Deutschland

Mittwoch, 25.11.2020

23.11.2020 - 14:45 bis 27.11.2020 - 12:30
Veranstaltungsort: 
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Deutschland

Donnerstag, 26.11.2020

23.11.2020 - 14:45 bis 27.11.2020 - 12:30
Veranstaltungsort: 
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Deutschland

Freitag, 27.11.2020

23.11.2020 - 14:45 bis 27.11.2020 - 12:30
Veranstaltungsort: 
Georg-von-Vollmar-Akademie
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See
Deutschland

Seiten