Published Date: 
12.06.2015

Zum Abschluss des UNESCO-Weltbildungsforums im südkoreanischen Incheon haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine gemeinsame Erklärung verabschiedet. Die Erklärung zeichnet einen Rahmen für die Zukunft der globalen Bildungspolitik und untermauert die Bildungsziele der globalen Nachhaltigkeitsagenda. Dabei wird auch die Rolle der BNE hervorgehoben.

www.bne-portal.de/un-dekade/meldungen/erklaerung-von-incheon/