Das Jahresthema 2010 der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ist Geld und Nachhaltigkeit. Hier finden Sie Links zu interessanten Websites mit vielen Hintergrundinformationen über den nachhaltigen Umgang mit Geld, über Verschuldungsprävention, über den kritischen Umgang mit Geld und über die Projekte, Kampagnen und Aktionen der UN-Dekade. Diese Linkliste wurde im Jahr 2010 erstellt.

Published Date: 
Freitag, 03.10.2014

Zum "Geld", das Jahresthema der UN-Dekade Bildung für Nachhaltige Entwicklung 2010 ist im Dezember 2009 der Rundbrief Nr. 63 erschienen, welcher weitere Hinweise zu Unterrichtsmaterialien, Organisationen, Hintergrundinformationen und Dokumenten enthält.

Published Date: 
Donnerstag, 02.10.2014

Das Portal Globales Lernen der Eine Welt Intenet Konferenz (EWIK) hat eine Vielzahl von Literaturhinweisen und Unterrichtsmaterialien rund um das Thema Finanzkrise gesammelt.

 

 

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die Weltbank fungiert als Quelle der technischen und finanziellen Unterstützung der Entwicklungsländer. Die Weltbank unterstützt weniger entwickelte Mitgliedsstaaten insbesondere über langfristige Darlehen, Investitionsprojekten, technische Hilfen und Übernahmen von Garantien.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Das Präventionsprojekt Jugendschulden widmet sich der Prävention von Verschuldung bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die Aktion Gemeinsinn e.V. ruft zu der Aktion Geldverbesserer auf. Ziel ist es, die Sinne für einen bewussten Umgang mit Geld und für den kritischen Konsum zu schärfen. Auf der Homepage kann außerdem die Broschüre Geldverbesserer mit weiterführenden Informationen und einer Vielzahl interessanter Literaturhinweise als pdf-Datei kostenlos heruntergeladen werden.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Mehr Umwelt fürs gleiche Geld – das Umweltministerium Baden-Württemberg bietet Anregungen und Erfolgsbeispiele für die umweltorientierte öffentliche Beschaffung.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die Europäische Zentralbank (EZB) ist die Zentralbank für die gemeinsame europäische Währung, den Euro. Ihre Hauptaufgabe ist es, die Kaufkraft des Euro und somit Preisstabilität im Euroraum zu gewährleisten.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die Finanzgruppe Beratungsdienst Geld und Haushalt des Deutschen Sparkassen und Giroverbands bietet Vorträge für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I, II und die betriebliche Schulbildung an.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Das Prinzip ist ganz einfach: Kritische VerbraucherInnen schließen sich zusammen und kaufen alle gemeinsam in einem besonders umweltverträglich und fair handelnden Geschäft ein. Damit wird das Prinzip des Boykotts auf den Kopf gestellt und Läden mit Verantwortung belohnt.

Seiten