Das Jahresthema 2010 der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung" ist Geld und Nachhaltigkeit. Hier finden Sie Links zu interessanten Websites mit vielen Hintergrundinformationen über den nachhaltigen Umgang mit Geld, über Verschuldungsprävention, über den kritischen Umgang mit Geld und über die Projekte, Kampagnen und Aktionen der UN-Dekade. Diese Linkliste wurde im Jahr 2010 erstellt.

Published Date: 
Freitag, 03.10.2014

Zum "Geld", das Jahresthema der UN-Dekade Bildung für Nachhaltige Entwicklung 2010 ist im Dezember 2009 der Rundbrief Nr. 63 erschienen, welcher weitere Hinweise zu Unterrichtsmaterialien, Organisationen, Hintergrundinformationen und Dokumenten enthält.

Published Date: 
Donnerstag, 02.10.2014

Das Portal Globales Lernen der Eine Welt Intenet Konferenz (EWIK) hat eine Vielzahl von Literaturhinweisen und Unterrichtsmaterialien rund um das Thema Finanzkrise gesammelt.

 

 

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Das gmwn Tauschportal sieht im Tauschen eine gute Alternative, dem uns bekannten Geldsystem zu trotzen

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die Kampagne Steuer gegen Armut setzt sich für die Einführung einer Finanztransaktionssteuer ein.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Zur Förderung einer nachhaltigen Regionalentwicklung wurde die Initiative Regiogeld ins Leben gerufen. Regiogeld ergänzt den Euro um ein regionales Zahlungsmittel – meist in Form von Gutscheinen – und dient dem Gemeinwohl.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung ANU Bayern e.V. hat eine umfangreiche Literatur- und Linkliste zum Thema Geld-Werte-Lebenstile zusammengestellt, die auch weiterführende Hinweise zu Veranstaltungen und Kampagnen enthält.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die Vorteile des Tauschhandels liegen auf der Hand: Schulden- und steuerfreies Geben und Nehmen, ökonomische Selbsthilfe und Kreativität.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum in Baden-Württemberg hat zur besseren Umsetzung aktueller Verbraucherthemen in den Schulen unterschiedliche Materialien für die Sekundarstufen I und II unter dem Titel Konsumieren mit Köpfchen zusammengestellt.

Published Date: 
Mittwoch, 01.10.2014

Die katholische Hochschulgemeinde Karlsruhe beschäftigt sich mit ökologischen und ethischen Formen der Geldanlage für Zinsen mit besserem (Ge)wissen.

Seiten