Published Date: 
23.07.2014

Umweltgerechte Kindertagesstätten und Schulen, ökologische Schullandheime, unsere Flüsse und Bäche, unsere Wälder und landwirtschaftlichen Flächen, unsere Betriebe und Bauernhöfe - das alles sind ideale Lernorte für nachhaltiges Verhalten. Die im Landesaktionsplan vorgestellten Betriebe orientieren sich an den Qualitätskriterien der UN-Dekade und sind teilweise als Offizielle Dekade-Projekte anerkannt. Der saarländische Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung bündelt die Konzepte und Projekte des Landes und stellt die Akteure und Einrichtungen sowie ihre vernetzte Zusammenarbeit vor. Der Aktionsplan ist der Beitrag des Landes zur UN-Dekade.

>> Zum Aktionsplan