Published Date: 
29.09.2014

Dieser Report analysiert die Menschenrechtslage in 75 Ländern. Er stellt fest, dass besonders die Kriegsgräuel im Tschad und in Kolumbien, in der Demokratischen Republik Kongo, in der Ogaden-Region von Äthiopien, im Irak, in Somalia, Sri Lanka und Darfur der Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit bedürfen. Auch die schwerwiegende Unterdrückung in Ländern wie Burma, China, Kuba, Eritrea, Libyen, Iran, Nord Korea, Saudi Arabien und Vietnam, die oftmals nicht nach außen dringen, werden diskutiert.

Kostenloser Download: www.hrw.org/wr2k8/pdfs/wr2k8_web.pdf