Published Date: 
01.10.2014

An sechs verschiedenen Stationen des Parcours werden unterschiedliche Probleme wie Wasserknappheit, Verteilungskonflikte und Privatisierung behandelt. Der Parcours regt zu einer kritischen Reflexion des eigenen Konsumverhaltens an. Bis zu 30 Personen können teilnehmen, mindestens ein halber Tag sollte für die Bewältigung des Parcours kalkuliert werden. Zielgruppe sind Jugendliche ab der 9. Klasse.

Info: info@epiz.de, www.epiz.de