Mobilität bedeutet Beweglichkeit, aber auch Veränderung und Wandlungsfähigkeit. Wissenschaftler sprechen deshalb vom "Ermöglichungscharakter" der Mobilität. Die Entwicklungen im Bereich Mobilität und der damit verbundene Umgang mit Ressourcen sind mitentscheidend für die Zukunft des Planeten und zahlreiche Lebensbereiche der Menschen. Mobilität ist das Jahresthema 2013 der UN Dekade - Bildung für nachhaltige Entwicklung. Nachhaltigkeit im Bereich Mobilität zu ermöglichen und zu fördern ist auch und gerade die Aufgabe kommunaler Verwaltungen und regionaler Verkehrsverbünde. Viele der ausgezeichneten UN-Dekade-Städte haben bereits nachhaltige Mobilitätsprojekte umgesetzt. Einige haben das Thema auch schon im Bildungsbereich verankert und weisen ausgezeichnete Dekade-Projekte vor.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Die Website der Kampagne „Klima sucht Schutz“ bietet Energiespartipps, die sich einfach in unser alltägliches Mobilitätsverhalten einbauen lassen.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Dieses Material des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit bietet einen Einstieg in die Themenbereiche "Nachhaltiger Tourismus", sowie "Reise und Mobilität". Es bietet eine kritische Reflexion der Auswirkungen des eigenen Urlaubsverhaltens und eignet sich für die Klassen drei bis vier.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Das Kolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung hat in dieser Sonderedition ‚Best of Climate Clips 2.0’ aus der Reihe Nachhaltiger Filmblick (NFB) die besten Beispiele audiovisueller Nachhaltigkeitskommunikation zum Thema Klimawandel und Anpassungen, Erneuerbare Energien und Energieffizienz zusammengestellt.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Die Studie "Grenzenlos faire Mobilität? Zur Situation von mobilen Beschäftigten aus den mittel- und osteuropäischen Staaten" wurde von Michaela Dälken im Auftrag des DGB-Projekts „Faire Mobilität“ durchgeführt und hat die Arbeitssituation von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern aus den mittel- und osteuropäischen EU-Staaten auf dem deutschen Arbeitsmarkt anhand der Daten- und Rechtslage untersucht.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Nachhaltigkeit im Bereich Mobilität zu ermöglichen und zu fördern ist auch und gerade die Aufgabe kommunaler Verwaltungen und regionaler Verkehrsverbünde. Viele der ausgezeichneten UN-Dekade-Städte haben bereits nachhaltige Mobilitätsprojekte umgesetzt.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Die HVV-Schulberatung ist ein spezieller Service für Lehrer und Schüler aller Altersstufen und Schulformen. Seit 1990 leistet die Schulberatung in Zusammenarbeit mit der Hamburger Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB) und dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) einen wichtigen Beitrag zur Mobilitätsbildung und unterstützt damit die umwelt- und sozialverträgliche Mobilität junger Menschen.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

„Zukunft Mobilität“ wurde im Jahr 2012 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Die Website bietet gerade auch für den pädagogischen Einsatz  interessante, anschauliche und aktuelle Informationen zum Thema – mit der Möglichkeit, eigene Vorschläge und Beiträge einzubringen und mit dem Autor zu diskutieren.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Das Thema der Migration und ihres Einflusses auf die Gesellschaft heute gehört zur Agenda der Kreisau-Initiative Berlin. Neben Forum Dialog und Leaving Places – Shaping Places fand im Mai 2013 ein neues Projekt in diesem Bereich statt, unter dem Titel „Mobilität und Migration in Europa“.

Published Date: 
Freitag, 24.10.2014

Das von Dr. Jürgen Perschon verfasste Policy Paper aus dem Jahr 2012 (Stiftung Entwicklung und Frieden) beleuchtet die negativen Auswirkungen der heutigen Mobilitätskultur und diskutiert mögliche Wege hin zur Verwirklichung einer zukunftfähigen, gerechten und nachhaltigen Mobilität.

Seiten