Published Date: 
24.10.2014

Das Niedersächsische Landesamt für Lehrerbildung und Schulentwicklung (NiLS) hat im Auftrag des Niedersächsischen Kultusministeriums und in Zusammenarbeit mit Lehrkräften aus allen Schulformen die Grundlagen für ein Curriculum-Modell erarbeitet. Das „Curriculum Mobilität“ folgt den Prinzipien der Fächerintegration und der Bildung für nachhaltige Entwicklung. In zehn Bausteinen soll das Curriculum aus verschiedenen Perspektiven analysiert werden.

Info: www.curriculum-mobilitaet.de