Published Date: 
24.10.2014

Der Tourismus zählt bereits zu den wichtigsten Wirtschaftssektoren und gewinnt stetig an Zulauf, oft folgenreich für Umwelt und soziale Strukturen. Deshalb ist es wichtig, dass sich angehende Kaufleute der Reiseberufe mit diesen Themen beschäftigen. Die dazugehörige Broschüre "BERUFE GLOBAL G plus Tourismus" eignet sich für den Unterricht mit Auszubildenden der Reiseberufe.

Info: www.epiz-berlin.de/?BeruflicheBildung/Berufe_Tourismus