Weltweit gehen Jugendliche für den Klimaschutz auf die Straße. Mit ihrem Engagement stellen sie auch die etablierten demokratischen Ordnungen in Frage. Sie weisen darauf hin, dass sie an weichenstellenden Entscheidungen, die ihre Zukunft betreffen, nicht beteiligt werden. Die Proteste führen der Weltöffentlichkeit vor Augen, dass eine Verständigung darüber ansteht, wie eine ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltige Demokratie im 21. Jahrhundert aussehen soll. Es stellen sich vielfältige Fragen: Wer hat die Möglichkeit zu sprechen? Unter welchen Voraussetzungen? Und in welcher Form? Wer setzt sich durch? Und wie viel Respekt wird denjenigen entgegengebracht, die sich für eine plurale, lebenswerte und zukunftsfähige Demokratie einsetzen?

Die Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd greift mit dem Jahresthema 2020 diese Fragen auf. Wenn wir über Initiativen zu tatsächlicher demokratischer Beteiligung von Jugendlichen berichten, schlagen wir auch den Bogen zu den 17 Nachhaltigkeitszielen (SDG) der Agenda 2030. Damit eine nachhaltige Demokratie im 21. Jahrhundert gelingen kann, bedarf es hochwertiger Bildung für alle (SDG 4), Geschlechtergerechtigkeit (SDG 5), eine Verringerung von Ungleichheiten (SDG 10), Frieden (SDG 16) und zivilgesellschaftliche Partnerschaften (SDG 17). Mit dem Jahresthema 2020 informieren wir über Akteur*innen und Entwicklungen, die sich für eine zeitgemäße Demokratie einsetzen.

Auf dieser Seite finden Sie Initiativen, die Jugendengagement, Demokratiebildung und Globales Lernen verbinden sowie Aktionsmaterialien, Bücher und weitere Publikationen zum Jahresthema Jugendengagement

Published Date: 
Montag, 17.05.2021

(Mai 2021) 42 Jugendliche aus Serbien, Indien, Malawi, Belarus, der Karibik und Deutschland beschäftigen sich gemeinsam mit den Nachhaltigkeitszielen der Agenda 2030.

Published Date: 
Dienstag, 03.11.2020
Published Date: 
Samstag, 31.10.2020
Published Date: 
Donnerstag, 29.10.2020
Published Date: 
Samstag, 24.10.2020
Published Date: 
Donnerstag, 22.10.2020
Published Date: 
Mittwoch, 21.10.2020
Published Date: 
Dienstag, 20.10.2020

(November 2020) FEMNET möchte Schüler*innen und Studierende in ihrem Engagement unterstützen und dabei helfen, dem Thema Faire Mode an Hochschulen und Schulen Gehör zu verschaffen.

Published Date: 
Sonntag, 18.10.2020
Published Date: 
Samstag, 17.10.2020
Published Date: 
Dienstag, 13.10.2020
Published Date: 
Samstag, 10.10.2020

(November 2020) Das Projekt „Jugend Macht Zukunft“ des Jugendrings Sachsen-Anhalt will mit vielfältigen Aktionen und Methoden die Partizipationsstrukturen junger Menschen stärken. Es richtet sich an Kinder und junge Menschen bis zum Alter von 27 Jahren.

(März 2021) Die Globale Bildungskampagne (GBK) hat neues Weltklasse!-Material für Schüler*innen veröffentlicht. Es ist dem Recht auf Bildung gewidmet und stellt Möglichkeiten vor, für eine weltweite Förderung von Bildung aktiv zu werden.

(Dezember 2020) Das Portal kindersache.de ist ein Angebot des Deutschen Kinderhilfswerkes e. V. für Kinder zwischen 8 und 13 Jahren.

WUS - Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd

Rundbrief Sonderausgabe "Jugendengagement"

November 2020

Europabildung und Globales Lernen

Leitartikel von Dr. Stefanie Hubig, Ministerin für Bildung des Landes Rheinland-Pfalz und Präsidentin der Kultusministerkonferenz

(November 2020) Die Webvideo-Reihe „Brandenburg im Rampenlicht“ der Landeszentrale für politische Bildung Brandenburg stellt junge Brandenburger*innen vor und lässt sie ihre Geschichte erzählen.

(November 2020) Der „Lila Podcast. Feminismus aufs Ohr“ besteht aus einem Team von neun Frauen und bespricht jeden zweiten Donnerstag gesellschaftliche Debatten und Themen, die Auswirkungen auf die Geschlechterverhältnisse haben.

(November 2020) Das internationale Jugendhilfswerk "Don Bosco macht Schule" hat Jugendliche dazu aufgerufen, ihre Erlebnisse und Gefühle in Bezug auf die Corona-Pandemie mitzuteilen.

(Oktober 2020) Das Fachjournal Welternährung legt in der Ausgabe August 2020 den Fokus auf Afrikas Jugend und die Landwirtschaft.

(September 2020) KulturLife hat in Kooperation mit dem Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein das Handbuch „Entwicklungspolitisches Engagement – Darf’s auch digital sein?“ veröffentlicht.

Der Podcast Bildungswellen vom FORUM Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung beschäftigt sich mit einer nachhaltigen Zukunft und die Rolle, die Bildung in ihr spielt.

In der Reihe „Einmischen!“ haben Gruppen von Jugendlichen Filme zum Thema Demokratie produziert.

Seiten