Wir bieten mit dieser Website eine Plattform für Positionen und Bildungsangebote, die auf lokaler und globaler Ebene kritische Fragen zur Digitalisierung stellen, Antworten skizzieren und innovative Angebote machen. Wie also lässt sich Digitalisierung weltweit fair gestalten?

Published Date: 
Donnerstag, 10.06.2021

(Juni 2021) Am 18. Juni 2021 findet der bundesweite Digitaltag statt. Der Digitaltag wird getragen von der Initiative „Digital für alle“, einem Bündnis von mehr als 25 Organisationen aus den Bereichen Zivilgesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Wohlfahrt und öffentliche Hand.

Published Date: 
Donnerstag, 10.06.2021

(Juni 2021) Der Gewerkschaftstag der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) formulierte 2017 ausführlich, welche Anforderungen die GEW an Bildung in der digitalen Welt stellt. Um die Digitalisierung im Bildungswesen kritisch zu begleiten und Einfluss zu nehmen, gründete die GEW 2019 ein neues Gremium.

Published Date: 
Freitag, 28.05.2021

(Mai 2021) Die Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) ist ein Zusammenschluss von über 110 Organisationen und Institutionen, die über das Internet Angebote zur entwicklungspolitischen Bildung machen.

Published Date: 
Freitag, 22.01.2021

(22.01.2021) Im Bereich der entwicklungspolitischen Bildung gibt es eine Vielzahl innovativer digitaler Lern- und Kommunikationsformate, die die Digitalisierung kreativ nutzen und zugleich kritische Fragen stellen. Die Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd beim World University Service (WUS) hat deshalb die Website „Digitalisierung weltweit fair gestalten“ entwickelt, um aktuelle Beiträge und Angebote zur Gestaltung der Digitalisierung von Seiten staatlicher und nicht-staatlicher Stellen eine Plattform zu bieten.