Published Date: 
14.08.2019

(August 2019) Am 12. und 13. November 2019 findet in Mainz ein Forum zu Globalem Lernen für Interessierte aus dem Bereich der Erwachsenenbildung, vor allem Akteur/-innen aus Volkshochschulen und Multiplikator/-innen, statt. Das Institut für Internationale Zusammenarbeit des deutschen Volkshochschulverbandes (DVV International) und die Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland e. V. (agl) organisieren die kostenfreie Veranstaltung. Dabei steht die Zielgruppe der Erwachsenen im Fokus: Was interessiert erwachsene Menschen? An welche Themen kann das Globale Lernen anknüpfen? Welche Formate eignen sich, um Erwachsene für ein „globales Bildungsangebot“ zu begeistern? Weitere Infos zum Programm und Anmeldemöglichkeiten können in Kürze auf der Homepage des DVV eingesehen werden.

Des Weiteren stehen dort Informationen zu Förderungsmöglichkeiten für Veranstaltungen im vhs-Bereich mit entwicklungspolitischen Schwerpunkten zur Verfügung.

Info: DVV International, Obere Wilhelmstraße 32, 53225 Bonn,  Ansprechpartnerin: Mirja Buckbesch, Tel. 0228 97569-43, buckbesch[at]dvv-international.de, www.dvv-international.de