Autor: 
Helmuth Hartmeyer
Jahr: 
2012
ISBN: 
978-3-8309-2809-6
Preis: 
22,90€

Rosen und Thujen symbolisieren zwei Zugänge zu Lernen und Bildung. Der eine gekennzeichnet durch Vielfalt und Schönheit, Zuwendung verlangend. Der andere durch Einfalt und Gleichförmigkeit, gestutzt und getrimmt. Globales Lernen ist ein Lern- und Bildungskonzept, das der Vielfältigkeit in der Welt und in unserer eigenen Gesellschaft Rechnung trägt, diese zum Thema macht und reflektiert. Das Buch behandelt die vielschichtigen Zugänge zu Globalem Lernen, beschreibt seine Praxis und lotet Strategien zu seiner Verbreitung aus. Es schließt mit der Erkundung von Perspektiven für seine Weiterentwicklung und einem Plädoyer für seine Notwendigkeit.

Münster u.a.O. Erziehungswissenschaft und Weltgesellschaft. Band 5. 152 Seiten. Waxmann Verlag GmbH. www.waxmann.com