Autor: 
Prof. em. Dr. Hartmut Sangmeister, Dr. Heike Wagner
Jahr: 
2018
ISBN: 
978-3-8487-4838-9
Preis: 
36,00€

Die weltweite digitale Vernetzung beeinflusst fast jeden Bereich des täglichen Lebens. Informationen können rasend schnell verbreitet und abgerufen werden, Menschen können sich in Sekunden vernetzen. Neue Information- und Kommunikationstechnologien bergen das Potential für mehr Transparenz und Teilhabe in demokratischen Systemen, doch auch die Gefahr, für Überwachung und Manipulation missbraucht zu werden. Auch in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit ist die Digitalisierung ein präsentes Thema. Es stellen sich diverse Fragen: Wie kann die Digitalisierung in der Entwicklungszusammenarbeit genutzt werden? Wer profitiert von der „digitalen Dividende“? Macht die Digitalisierung die Globalisierung gerechter?

Die Beiträge im Sammelband „Entwicklungszusammenarbeit 4.0 – Digitalisierung und globale Verantwortung“ versuchen hierauf Antworten zu geben. Die von Hartmut Sangmeister und Heike Wagner gesammelten Beiträge aus Wissenschaft und Praxis beleuchten verschiedene Aspekte der neuen Technologien. So beschreibt Lina Ghosh am Beispiel der Ukraine wie die Digitalisierung des öffentlichen Sektors helfen kann, Schlüsselprobleme eines Transitlandes zu bekämpfen. Sie zeigt auf, wie einzelne E-Government-Maßnahmen die Effizienz der Verwaltung, den Kampf gegen Korruption und die Teilhabe der Bevölkerung stärken können, jedoch auch Gefahr laufen, als anti-demokratische Instrumente verwendet zu werden. Lea Gimpel erläutert in ihrem Beitrag die digitale Transformation der deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und beschreibt die Digitalisierung der Leistungsangebote und den Wandel von Tätigkeitsprofilen und Funktionsgruppen.

Der Sammelband ist Teil der Reihe Weltwirtschaft und internationale Zusammenarbeit, Band 20.

Baden-Baden: Nomos Verlag, 172 Seiten, https://www.nomos-shop.de/Sangmeister-Wagner-Entwicklungszusammenarbeit-40-Digitalisierung-globale-Verantwortung/productview.aspx?product=36363