Autor: 
Guzmán Soriano, Rosalba
Jahr: 
2012
ISBN: 
978-3-941553-12-5
Preis: 
10,90€

Terre des hommes wird Ende Januar die Übersetzung eines Märchenbuches der bolivianischen Schriftstellerin und Psychologin Rosalba Guzmán Soriano herausgeben: Die Märchenhexe. Es handelt von der Hexe Walburga aus dem Harz, die unfreiwillig mit ihrem Besen in Bolivien landet. Das hat abenteuerliche Folgen - sie lernt auf ihrer Reise die Märchen- und Sagenwelt der Anden ebenso kennen wie die dortige Lebenswirklichkeit von Kindern. In diesem Buch wird kulturelle Vielfalt ebenso erfahrbar wie die Bedeutung von Kinderrechten. Das Buch ist Teil der Buchreihe „Bücher für eine Erde der Menschlichkeit“. In dieser finden Romane, Geschichten, Reportagen und Gedichte gleichermaßen Platz. Im Zentrum der Texte stehen meist Kinder und Jugendliche, die aktiv ihr Schicksal in die eigenen Hände nehmen und sich nicht lediglich als Objekte verstehen. Folglich sind sie für den Einsatz im Unterricht besonders geeignet.

Osnabrück. Terre des hommes.