Jahr: 
2021
Preis: 
0,00€

(Mai 2021) Neu wurde die Videovortragsreihe „Bildung, die die Welt verändert!?“ veröffentlicht. Die Reihe führt in sechs Folgen in die Konzepte Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung ein. Was sind aktuelle globale Herausforderungen für die Menschheit? Und welche Implikationen haben diese für Bildung? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen sich die Kurzfilme. Die Reihe richtet sich an Interessierte mit Vorkenntnissen, insbesondere Lehrer*innen, Multiplikator*innen in der Bildungsarbeit und Studierende. Sie kann als „Open Educational Ressource“ (OER), z. B. für den Einsatz der Methode „Flipped Classroom“, genutzt werden. Anstoß für das Projekt war der Wunsch nach Vorträgen, die im Sinne des „Flipped Classrooms“ für Online-Fortbildungen genutzt werden können. Die Reihe ist ein gemeinsames Projekt von Welthaus Bielefeld, KommEnt – Gesellschaft für Kommunikation, Entwicklung und dialogische Bildung KommEnt und Entwicklungspädagogisches Informationszentrum Reutlingen (EPiZ). Die Filme wurden unter der Lizenz CC BY-ND 4.0 (d. h. Namensnennung - Keine Bearbeitungen) veröffentlicht und sind zur Nutzung und Weiterverbreitung gedacht.

Info: Welthaus Bielefeld e. V., August-Bebel-Str. 62, 33602 Bielefeld, Ansprechpartner: Manuel Blendin, Tel. 0521 98648-12, manuel.blendin[at]welthaus.de, www.epiz.de/globales-lernen/publikationen