Preis: 
0,00€

(November 2021) Das Projekt Korn-Scout veröffentlicht berufsspezifische Lernmaterialien für Auszubildende des Lebensmittelhandwerks, um Nachhaltigkeit im eigenen Beruf zu reflektieren und gute Ideen aus der Praxis zu vermitteln. Im Modellversuch des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) wurden für das Projekt Korn-Scout zahlreiche Selbstlernmaterialien entwickelt, die von den Azubis im betrieblichen Kontext bearbeitet werden können. Sie sind ebenfalls in Seminarkontexten sowie in der Berufsschule einsetzbar. Von Erklärfilmen über Poster bis hin zu didaktischen Zeitschriften (Arbeitsheften) und einem Planspiel wurden Materialien entwickelt, die die Auszubildenden anregen, Nachhaltigkeit in ihrem Berufsalltag mitzudenken. Die Themen sind vielfältig: Backwarenabfälle werden genauso thematisiert wie nachhaltige Verpackungen, Rohstoffbeschaffung und Verarbeitung von Bio- Rohstoffen, CO₂-Reduktion, die sparsame Verwendung von Wasserressourcen sowie die Frage, wie Berufsethos und Engagement für mehr Nachhaltigkeit zusammenhängen. Alle Materialien sind zum kostenlosen Download auf der Lernplattform des Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung im Kurs „Korn-Scout“ oder im Projekt-Padlet verfügbar.

Info: Korn-Scout – ein Projekt von TU Berlin, Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt und Energie, Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung, EPIZ – Zentrum für Globales Lernen, Ansprechpartnerin: Silvana Kröhn, Tel. 030 61203954, kroehn[at]epiz-berlin.de, www.epiz-berlin.de