Published Date: 
22.01.2019

Am 22. März 2019 veranstaltet Don Bosco Mondo e. V. das Werktstattgespräch „AusBildung wird Zukunft – was macht erfolgreiche Berufliche Bildung aus?“. Die Veranstaltung behandelt folgende Fragen: Wie ist der Erfolg beruflicher Bildung in der Entwicklungszusammenarbeit messbar? Was sind erfolgsversprechende Methoden und Instrumente? Lassen sich die unterschiedlichen Interessenvertreter/-innen und ihre Vorstellungen von Erfolg und Wirksamkeit zusammenbringen? Der Veranstaltungsort ist Bonn. Seit 2010 lädt Don Bosco Mondo jährlich zu den Werkstattgesprächen „Berufliche Bildung“ ein. Rund um den Josefstag am 19. März kommen Expert/-innen der Entwicklungszusammenarbeit, der Beruflichen Bildung, Kirche und Wirtschaftsvertreter/-innen zu Diskussion und fachlichem Austausch zusammen. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung erhalten Sie unter www.don-bosco-mondo.de/werkstattgespraeche.

Info: Don Bosco Mondo e. V., Sträßchensweg 3, 53113 Bonn, Ansprechpartnerin: Katharina Schründer, Tel. 0228 5396537werkstattgepraeche@don-bosco-mondo.de, www.don-bosco-mondo.de, www.don-bosco-mondo.de/werkstattgespraeche