Published Date: 
14.01.2020

(Januar 2020) Die Deutschen Länder in der Entwicklungspolitik sind auch 2020 wieder an der Messe Fair Handeln vertreten. Mit Unterstützung des Staatsministeriums Baden-Württemberg werden 10x2 Eintrittskarten zur Messe für den Eröffnungstag am Donnerstag, 16. April 2020, verlost. Die Eintrittskarte gilt neben der Fair Handeln auch für die weiteren Stuttgarter Frühjahrsmessen im selben Zeitraum. Einsendungen zur Teilnahme nehmen wir unter infostelle@wusgermany.de unter dem Betreff "Verlosung Fair Handeln 2020" und der Angabe Ihrer Postadresse entgegen. Ihre Adresse wird ausschließlich für den Zweck des Losverfahrens weiter verarbeitet und gespeichert. Einsendeschluss ist Montag, 1. März 2020.

Die Messe Fair Handeln findet vom 16. bis 19. April 2020 in Stuttgart statt. Die älteste und größte Fach- und Verbrauchermesse für den Fairen Handel sowie globales und verantwortungsvolles Handeln bietet eine Vielzahl an Ausstellern und Programmpunkten. Die 16 Deutschen Länder präsentieren auf Einladung des Staatsministeriums Baden-Württemberg ihr entwicklungspolitische Engagement. Im persönlichen Gespräch und bei spielerischen Mitmachaktionen erhalten Sie Einblick in die Partnerschaftsarbeit, Umstellung der öffentlichen Beschaffung, Materialien der Bildung für nachhaltige Entwicklung und mehr. Die Länder werden seitens des World University Service (WUS) unterstützt, der u. a. auch im Auftrag der 16 Deutschen Länder das Portal Deutsche Länder in der Entwicklungspolitik betreut.

Info: Portal Deutsche Länder in der Entwicklungspolitik, World University Service e. V., Goebenstr. 35, 65195 Wiesbaden, Ansprechpartnerin: Anne-Sophie Tramer, Tel. 0611 9446170, portal[at]wusgermany.de, https://ez-der-laender.de/