Termin: 
06.03.2019 - 17:00 bis 10.03.2019 - 14:00
Wiesbaden
Deutschland

Winterakademie zum Thema "Armut und Bildung"

Co-Leiterin: Tamar Gvaberidze (Georgien)

Co-Leiter: Sayyed Alireza Waheedi (Afghanistan)

Anmeldefrist: Mo, 18. Februar 2019


Das erste Ziel der Sustainable Development Goals (SDGs) möchte "Armut in jeder Form und überall beenden". Bildung kann dabei ein Schlüssel sein, der Armut zu entkommen und verhindern, dass Armut über Generationen weitervererbt wird. In der fünftägigen Akademie beleuchten wir den Zusammenhang zwischen sozioökonomischer Herkunft und Bildung und fragen danach, wie für alle Menschen inklusive, chancengerechte und hochwertige Bildung sowie Möglichkeiten zum lebenslangen Lernen sichergestellt werden können. Die Akademie bietet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Exkursion.

Halbjahresprogramm SoSe 2019