Termin: 
17.10.2020 - 10:00 bis 16:00
Anmeldefrist: 
Montag, 12.10.2020
Julius-Springer-Schule Heidelberg
Heidelberg
Deutschland

ANMELDEFRIST: BIS 12.10.2020

+++ WEGEN CORONA-KRISE unter Vorbehalt als Präsenz-Veranstaltung nach den aktuell bestehenden Hygienevorschriften geplant +++

Der Kooperationstag ist eine Lehrkräftefortbildung zu Globales Lernen im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an beruflichen Schulen. Die gastgebende berufliche Schule ist die Julius-Springer-Schule in Heidelberg. An diesem Tag werden theoretische Inhalte zu BNE und Globales Lernen vermittelt. Dabei lernen sich Lehrkräfte und Grenzenlos-Referent/-innen aus Afrika, Asien und Lateinamerika kennen. Diese Referent/-innen stellen ihre Themen vor. Gemeinsam entwickeln sie Ideen, damit junge Menschen im Unterricht interkulturelle Kompetenzen erwerben können und zur Handlung motiviert werden. Das Tagesseminar präsentiert Tipps zu Materialien und bietet Netzwerkwerkmöglichkeiten mit Lehrkräften anderer beruflicher Schulen.