Preis: 
0,00€

"Mineraliensuppe: Kohleabbau und Energiewende"

"Naturwissenschaften und Technik global"

"Mineraliensuppe: Schwarzes Gold - Ölexport"

Ressourcenabbau und Ressourcenförderung in der globalisierten Welt stehen bei diesen Lehrkooperationen im Fokus. Mit Bezügen zu ihren Herkunftsländern beleuchten die Grenzenlos-Aktiven die weltweiten Wirtschaftsbeziehungen und stellen den Zusammenhang zu unserem Alltag her. Wo kommen wir im Alltag mit Produkten aus Erdöl in Berührung und aus welchen Quellen wird Energie gewonnen?

Ziel ist Rohstoffvorkommen, ihre Verarbeitung und Vermarktung kennen zu lernen und Ideen für einen nachhaltigen und fairen Umgang mit Kohle und Erdöl zu sammeln.

 

 

Zielgruppe: Auszubildende in den Bereichen Chemie, Landwirtschaft und vielen weiteren

Methoden: Impulsvorträge, Gruppenarbeit, Videos, Diskussion